Info Covid-19

WICHTIGE INFORMATIONEN - COVID-19

Ist es sicher, auf Ihrer Website zu kaufen?

In Übereinstimmung mit den Empfehlungen der WHO, des ECDC und der nationalen Behörden stellen wir täglich sicher, dass Hygiene- und Präventionsmaßnahmen eingehalten werden, um die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden, Mitarbeiter und der Gemeinden, in denen wir leben und arbeiten, zu gewährleisten.  

Wie lange dauert es, bis meine Bestellung eintrifft?

Wir tun unser Bestes, um Lieferzeiten zu garantieren. Aufgrund der Bestimmungen zur Eindämmung der Ansteckung durch Covid-19 können sich die Lieferzeiten jedoch verzögern und der Express-Lieferservice wird vorübergehend eingestellt.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und möchten Ihnen versichern, dass wir uns weiterhin wie immer bemühen werden, Änderungen in den Lieferzeiten so weit wie möglich zu begrenzen.

Versendet Ihr UPS Kurier weiterhin normal?

Die für die Eindämmung von Covid-19 geltenden Beschränkungen gelten nicht für den Warenverkehr, und UPS, unser Lieferpartner, führt den Versandservice weiterhin durch. Aufgrund der örtlichen Betriebsbedingungen kann es bei einigen Paketabholungen und -lieferungen zu leichten Verzögerungen kommen.

An welche Adresse kann meine Bestellung versendet werden?

Aufgrund staatlicher Auflagen zur Eindämmung der Ansteckung bleiben die meisten Geschäfte bis auf Weiteres geschlossen, und folglich können auch Lieferungen an UPS Access Points zu Unannehmlichkeiten führen.
Wir empfehlen Ihnen, Ihre Privatadresse als Lieferadresse für Ihre Bestellungen zu verwenden.

Wie lange dauert es für die Abholung nach einem Rücksendungsantrag?

Wenn Sie Probleme mit der Abholung der Warenrückgabe haben, bitten wir Sie, die Rücksendung nach einigen Tagen neu anzutragen. Falls das Problem nicht behoben ist, wenden Sie sich an unseren Kundendienst, der alles daran setzen wird, um Ihnen zu helfen. 
Wir informieren Sie, dass wir zur Bewältigung der Situation die Rückgabefrist von 15 auf 30 Tage verlängern.

Ist der Kundenservice noch verfügbar?

In dieser schwierigen Zeit stehen Ihre Sicherheit und Zufriedenheit weiterhin an erster Stelle.
Für weitere Informationen stehen wir Ihnen weiterhin zur Verfügung: Besuchen Sie unsere Kontaktseite 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine verkaufsbedingungen


1. Gegenstand

1.1. Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden auch die „Bedingungen“) gelten für den Kauf von Produkten der Marke „VR|46“ (im Folgenden die „Produkte“ oder einzeln das „Produkt“), die über die E-Commerce-Website  www.vr46.com (im Folgenden „Website“) von Benutzern getätigt werden, die sich gemäß Artikel 1.2 als „Verbraucher“ qualifizieren. Die Website, im Besitz von VR|46 Racing Apparel S.r.l. mit Sitz in Pesaro (PU), in der Viale F.lli Rosselli Nr. 46, USt-IdNr. 02495180412 (im Folgenden „Eigentümer“), wird ausschließlich von Triboo Digitale S.r.l. - Unternehmen der Triboo-Gruppe - mit Sitz in der Viale Sarca 336, 20126 Mailand, Italien, St-Nr., USt-IdNr. und Registrierungsnr. im Mailänder Unternehmensregister 02912880966 (im Folgenden „TRIBOO DIGITALE“) verwaltet.

1.2. TRIBOO DIGITALE befasst sich im Auftrag des Eigentümers mit dem Verkauf der Produkte über die Website. Beim Kauf von Produkten, der über die Website erfolgt, wird TRIBOO DIGITALE als Verkäufer (im Folgenden als „Verkäufer“ bezeichnet) bezeichnet, während die Person, die ein oder mehrere Produkte für Zwecke kauft, die nicht mit ihrer unternehmerischen, handelsbezogenen oder handwerklichen Tätigkeit zusammenhängen, als Käufer (im Folgenden „Verbraucher“) gilt (Verkäufer und Verbraucher werden im Folgenden gemeinsam als „Parteien“ bezeichnet).

1.3. Der Eigentümer ist weder Teil dieser Bedingungen noch Teil des Kaufs und Verkaufs von Produkten zwischen Verkäufer und Verbraucher, sondern Eigentümer der Rechte am Domainnamen der Website, der Logos und Marken in Bezug auf die auf der Website präsentierten Produkte. Außerdem hält er das Urheberrecht für den Inhalt der Website.

1.4 Jegliche Kommunikation des Verbrauchers, die mit dem Kauf der Produkte in Verbindung steht und/oder damit zusammenhängt - einschließlich aller Mitteilungen, Reklamationen, Anfragen bezüglich des Kaufs und/oder der Lieferung der Produkte, der Ausübung des Rückgaberechts etc. - muss an den Verkäufer an die auf der Website angegebenen Adressen und in der auf der Website angegebenen Weise sowie an die E-Mail-Adresse support@vr46.com  gesendet werden.

1.5. Für jeden Kauf gelten die allgemeinen Verkaufsbedingungen in der Version, die zum Zeitpunkt der Übermittlung der Bestellung durch den Verbraucher auf der Website veröffentlicht ist.

1.6. Die Website ist dem Einzelhandel gewidmet und als solche ausschließlich Verbrauchern vorbehalten.  Personen, die keine Verbraucher darstellen, wird empfohlen, keine Bestellungen auszuführen. Wenn ein oder mehrere Verkäufe an eine Person getätigt werden, die nicht als Verbraucher qualifiziert ist, gelten die vorliegenden Bedingungen, jedoch gilt abweichend von diesen Bestimmungen:

a)       für den Käufer gilt nicht das in Artikel 10 genannte Rückgaberecht;

b)      der Käufer kann nicht von der Garantie für die in Artikel 8 angegebenen Produkte profitieren;

c)       dem Käufer werden keine anderen Schutzmaßnahmen anerkannt, die zugunsten des Verbrauchers erfolgen und die zwingenden gesetzlichen Bestimmungen entsprechen;

d)      der Kaufvertrag zwischen dem Verkäufer und dem Käufer unterliegt italienischem Recht, mit Ausnahme des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf - Wiener Übereinkommen von 1980.

 

1.7. Mit der Übermittlung der Bestellung akzeptiert der Verbraucher, dass ihm die Bestätigung der Informationen bezüglich der Bestellung und dieser Bedingungen per E-Mail an die Adresse gesendet wird, die er bei der Registrierung auf der Website oder während des Kaufvorgangs angegeben hat.

1.8 Um über die Website einkaufen zu können, muss der Verbraucher volljährig sein (18 Jahre) und die Handlungsfähigkeit besitzen, über die der Verbraucher verfügt.

1.9. Alle Kosten für die Verbindung mit der Website über das Internet, einschließlich der Telefonkosten, gehen zu Lasten des Verbrauchers, gemäß den Tarifen, die der vom Verbraucher selbst ausgewählte Betreiber anwendet.

2. Eigenschaften der Produkte und ihre Verfügbarkeit in den verschiedenen geografischen Gebieten

2.1. Die Produkte werden mit den auf der Website beschriebenen Merkmalen und gemäß den auf der Website zum Zeitpunkt der Absendung der Bestellung durch den Verbraucher veröffentlichten Bedingungen verkauft, unter Ausschluss anderer Bedingungen oder Bestimmungen.

2.2. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern, ohne dass die Benutzer der Website darüber vorab informiert werden müssen. Alle vorgenommenen Änderungen werden ab dem Datum der Veröffentlichung auf der Website wirksam und gelten nur für Verkäufe, die ab diesem Datum abgeschlossen wurden.

2.3. Die Preise der auf der Website zum Verkauf stehenden Produkte und/oder ihre Eigenschaften können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Diese Änderungen gelten nur für Bestellungen, die zum Zeitpunkt der Änderung noch nicht bestätigt waren. In jedem Fall wird der Verbraucher vor dem Absenden der Bestellung gemäß Ziffer 3 aufgefordert, den endgültigen Verkaufspreis zu überprüfen.

2.4 Auf die Website kann weltweit zugegriffen werden. Die auf der Website verfügbaren Produkte können jedoch nur von Benutzern erworben werden, die ihre Lieferung in einem der auf der Website angegebenen Staaten anfordern.

2.5. Der Verbraucher hat die Möglichkeit, gemäß den Anweisungen auf der Website eine Personalisierung ausschließlich für bestimmte Produkte anzufordern, die vom Verkäufer im entsprechenden Informationsbereich angegeben werden. Die Personalisierung erfolgt auf die darin angegebene Weise. Der Verbraucher übernimmt die volle und ausschließliche Verantwortung für den Inhalt der angeforderten Personalisierung und verpflichtet sich daher, den Verkäufer von sämtlichen Ansprüchen Dritter freizustellen, die sich aus dem Inhalt der Personalisierung des Produkts ergeben oder in jedem Fall darauf zurückzuführen sind. Unbeschadet des Vorstehenden behält sich der Verkäufer in jedem Fall das Recht vor, Personalisierungsanfragen nicht anzunehmen, die nach eigenem Ermessen die Rechte des geistigen Eigentums und/oder das Image und/oder den guten Ruf und/oder sonstige Rechte des Eigentümers und/oder Dritter verletzen würden. In solchen Fällen teilt der Verkäufer dem Verbraucher seine Entscheidung per E-Mail mit und fordert diesen gleichzeitig auf, den Text der Personalisierung für das ausgewählte Produkt zu ersetzen oder vollständig zu löschen, um mit der Bestellung fortzufahren, ohne dass eine Haftung des Verkäufers in Bezug auf die voraussichtlichen Lieferzeiten geltend gemacht werden kann. Für kundenspezifische Produkte ist das Rückgaberecht laut Kaufvertrag gemäß folgendem Artikel 10 ausgeschlossen.

3. Methoden des Produktkaufs - Abschluss jedes einzelnen Kaufvertrags

3.1. Die Präsentation der Produkte auf der Website, die für den Verkäufer nicht bindend ist, stellt lediglich eine Aufforderung an den Verbraucher dar, einen vertraglichen Kaufvorschlag und nicht etwa ein Angebot an die Öffentlichkeit zu formulieren.

3.2. Die Bestellung, die der Verbraucher über die Website an den Verkäufer sendet, hat den Wert eines vertraglichen Angebots und unterliegt den Bedingungen, die Bestandteil der Bestellung selbst sind und die der Verbraucher durch Übermittlung der Bestellung an den Verkäufer vollständig und ohne Vorbehalt akzeptiert. Bevor der Kaufvorgang für die Produkte fortgeführt wird, wird der Verbraucher durch Senden der Bestellung gebeten, die allgemeinen Bedingungen und die Informationen zum Rückgaberecht sorgfältig zu lesen, über den Druckbefehl eine Kopie auszudrucken und zu speichern oder eine Kopie für den persönlichen Gebrauch aufzuheben. Darüber hinaus wird der Verbraucher gebeten, Fehler bei der Eingabe seiner Daten zu identifizieren und zu korrigieren.

3.3. Die Bestellung des Verbrauchers wird vom Verkäufer akzeptiert, indem er dem Verbraucher eine E-Mail zur Bestätigung der Bestellung selbst an die E-Mail-Adresse sendet, die dieser dem Verkäufer zum Zeitpunkt der Registrierung auf der Website oder der Übermittlung der Bestellung, wenn der Verbraucher nicht auf der Website registriert ist, mitgeteilt hat. Die Bestätigungs-E-Mail enthält den Link zum Text dieser Bedingungen sowie die Zusammenfassung der Bestellung, einschließlich der detaillierten Angabe des Preises, der Versandkosten und der anwendbaren Steuern sowie einer Beschreibung der Eigenschaften des bestellten Produkts. Die Bestellung des Verbrauchers, die Auftragsbestätigung des Verkäufers und die für die Beziehung zwischen den Parteien geltenden Bedingungen werden vom Verkäufer in seinen Computersystemen elektronisch archiviert, und der Verbraucher kann eine Kopie anfordern, indem er eine Mitteilung per E-Mail an den Verkäufer sendet. Die E-Mail-Adresse lautet support@vr46.com.

3.4. Jeder Vertrag über den Kauf der Produkte gilt als abgeschlossen, sobald der Verbraucher die Bestellbestätigung vom Verkäufer per E-Mail erhält.

 

4. Verfahren zur Auswahl und zum Kauf der Produkte

4.1 Die auf der Website präsentierten Produkte können durch die Auswahl der Produkte, die für den Verbraucher von Interesse sind, und ihre Aufnahme in den entsprechenden virtuellen Warenkorb erworben werden. Nach der Auswahl der Produkte wird der Verbraucher aufgefordert, sich zum Kauf der im Warenkorb enthaltenen Produkte (i) auf der Website unter Angabe der angeforderten Daten zu registrieren oder (ii) sich anzumelden, wenn der Verbraucher bereits registriert ist oder (iii) seine Daten bereitzustellen, um die Bestellung abzuschließen und den Abschluss des Vertrags zu ermöglichen. Wenn sich die in der Bestellung angegebenen Daten von den bei der Registrierung auf der Website angegebenen unterscheiden, wird der Verbraucher aufgefordert, seine Daten (beispielhaft, aber nicht beschränkt auf: Name, Nachname usw.) sowie die Adresse, an die die Lieferung erfolgen soll, die ausgewählten Produkte, die Rechnungsadresse und optional eine Telefonnummer, unter der er für alle Mitteilungen bezüglich des getätigten Kaufs kontaktiert werden kann, zu bestätigen. Der Verbraucher wird eine Zusammenfassung der auszuführenden Bestellung angezeigt bekommen, deren Inhalt er ändern kann. Daher muss der Verbraucher diese Bedingungen nach sorgfältiger Lektüre durch das entsprechende Häkchen auf der Website ausdrücklich genehmigen. Schließlich wird der Verbraucher über die Schaltfläche „Bestellung einfügen“ aufgefordert, seine Bestellung zu bestätigen. Diese wird somit endgültig an den Verkäufer gesendet und erzeugt die im vorherigen Abs. 3.2 dieses Vertrages beschriebenen Auswirkungen. Der Verbraucher wird auch gebeten, die Versandmethode und die Zahlungsmethode unter den verfügbaren Optionen auszuwählen. Wenn sich der Verbraucher für die sofortige Zahlungsmethode (abhängig vom Kauf) per Kreditkarte, PayPal oder sofortiger Überweisung entscheidet, muss er die entsprechenden Daten über eine sichere Verbindung mitteilen. Aus buchhalterischen und administrativen Gründen behält sich der Verkäufer das Recht vor, die vom Verbraucher angegebenen allgemeinen Informationen zu überprüfen. Bei Zahlung per Kreditkarte wird der Kaufbetrag erst zum Zeitpunkt der Übermittlung der Auftragsbestätigung vom Verkäufer an den Verbraucher belastet.

4.2. Wenn der Verbraucher während der Auswahl der Produkte auf der in Ziffer 4.1 genannten Website feststellt, dass der Preis für eines oder mehrere der Produkte, die er für den späteren Kauf auswählen möchte, deutlich niedriger ist als der normalerweise geltende Preis, abzüglich etwaiger Rabatte und/oder zu diesem Zeitpunkt gültiger Werbeaktionen, die aufgrund eines offensichtlichen technischen Problems auf der Website aufgetreten sind, wird er gebeten, keine Bestellung abzuschließen und den oben genannten technischen Fehler dem Kundendienst des Verkäufers per E-Mail, unter der E-Mail-Adresse support@vr46.com, zu melden.

 

5. Lieferung der Ware und Abnahme

5.1 Die Webseite gibt die Verfügbarkeit und die Lieferzeiten der Produkte an, wobei diese Informationen jedoch nur als Hinweis zu verstehen und für den Verkäufer unverbindlich sind.

5.2 Der Verkäufer verpflichtet sich, alles in seiner Macht stehende zu unternehmen, um die auf der Webseite angegebenen Lieferfristen einzuhalten und in jedem Fall die Lieferung innerhalb einer maximalen Frist von 30 (dreißig) Tagen ab dem Tag, der auf den Tag folgt, an dem der Verbraucher die Bestellung übermittelt hat, durchzuführen. Im Falle der Nichtausführung der Bestellung durch den Verkäufer, wegen der Nichtverfügbarkeit, auch vorübergehender Art, des Produkts, wird der Verkäufer eine schriftliche Mitteilung an den Verbraucher schicken und die bereits vom Verbraucher für die Bezahlung des Produkts geleisteten Beträge im Sinne des folgenden Abs. 5.3 zurückerstatten. Falls der Verbraucher die Überweisung als Zahlungsmethode gewählt hat, beginnt die Lieferzeit mit dem Eingang der Gegenleistung beim Verkäufer.

5.3. Der Versand der vom Verbraucher bestellten Produkte erfolgt auf die vom Verbraucher gewählte Art und Weise, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Website verfügbar und angegeben ist. Der Verbraucher verpflichtet sich, unverzüglich und in kürzester Zeit zu überprüfen, ob die Lieferung alle und nur die gekauften Produkte umfasst, und den Verkäufer unverzüglich über etwaige Mängel der erhaltenen Produkte oder über deren Abweichungen von der Bestellung zu informieren, unter Beachtung des Verfahrens, das nachfolgend unter Art. 8 dieser Bedingungen aufgeführt ist. Andernfalls gelten die Produkte als akzeptiert. Sollte die Verpackung oder Umhüllung der vom Verbraucher bestellten Produkte am Bestimmungsort deutlich beschädigt ankommen, wird der Verbraucher aufgefordert, die Lieferung durch den Spediteur/Versender abzulehnen oder die Lieferung „mit Vorbehalt“ anzunehmen.

 

6. Preise, Versandkosten, Steuern und Abgaben

6.1. Der Preis der Produkte entspricht dem auf der Website zum Zeitpunkt des Absendens der Bestellung durch den Verbraucher angegebenen Preis. Die Preise enthalten Standardverpackungskosten, Mehrwertsteuer (falls zutreffend) und etwaige indirekte Steuern (falls zutreffend), während sie keine Versandkosten enthalten. Sie werden vor Bestätigung der vom Verkäufer an den Verbraucher gesendeten Bestellung berechnet, wobei sich der Verbraucher verpflichtet, diese dem Verkäufer zusätzlich zu dem auf der Website angegebenen Preis zu bezahlen.

6.2. Der Verbraucher muss dem Verkäufer den Gesamtpreis zahlen, der in der Bestellung und in der Auftragsbestätigung angegeben ist, die der Verkäufer dem Verbraucher per E-Mail zusendet.

6.3. Wenn die Produkte in ein Land geliefert werden sollen, das nicht zur Europäischen Union gehört, versteht sich der in der Bestellung angegebene und in der Auftragsbestätigung bestätigte Gesamtpreis einschließlich indirekter Steuern (falls zutreffend), abzüglich etwaiger Zölle und sonstiger Abgaben, zu deren Begleichung sich der Verbraucher ab sofort bei Fälligkeit, zusätzlich zu dem in der Bestellung angegebenen und in der Auftragsbestätigung bestätigten Preis, gemäß den Bestimmungen des Rechts des Landes, in das die Produkte geliefert werden, verpflichtet. Der Verbraucher wird gebeten, sich bei den zuständigen Stellen seines Wohnsitzlandes oder Bestimmungsortes der Produkte zu erkundigen, um Informationen über Zölle oder Steuern zu erhalten, die in seinem Wohnsitzland oder Bestimmungsort der Produkte erhoben werden.

6.4. Alle zusätzlichen Kosten, Gebühren, Steuern und/oder Abgaben, die ein bestimmtes Land aus irgendeinem Grund für die unter diesen Bedingungen bestellten Produkte erheben kann, liegen in der alleinigen Verantwortung des Verbrauchers.

6.5. Der Verbraucher erklärt, dass die mangelnde Kenntnis der Kosten, Gebühren, Zölle, Steuern und/oder Abgaben aus den Abs. 6.3. und 6.4. zum Zeitpunkt des Sendens einer Bestellung an den Verkäufer keinen Grund für die Kündigung dieses Vertrags darstellen kann und dem Verkäufer die oben genannten Gebühren in keiner Weise in Rechnung stellen kann.

7. Zahlungen

7.1. Die Zahlung des Preises der über die Website gekauften Produkte muss innerhalb der wesentlichen Frist von 10 (zehn) Tagen ab dem Datum der Übermittlung der Auftragsbestätigung vom Verkäufer an den Verbraucher erfolgen. Der Verbraucher akzeptiert ausdrücklich, dass die Ausführung des Vertrags durch den Verkäufer beginnt, wenn der Preis der gekauften Produkte dem Girokonto des Verkäufers gutgeschrieben wird.

7.2. Die Zahlung kann per Kreditkarte oder über PayPal unter den unten beschriebenen Bedingungen erfolgen. Der Verkäufer kann weitere Zahlungsmethoden zulassen, die im Zahlungsbereich der Website angegeben sind.

7.3. Wenn die Zahlung per Kreditkarte erfolgt, wird der Verbraucher auf eine sichere Seite weitergeleitet und die Kreditkartendaten werden direkt an ADYEN NV übermittelt, der Betreiber, der die Zahlungen im Auftrag des Verkäufers abwickelt. Die übertragenen Daten werden im geschützten Modus über die verschlüsselte Datenübertragung mit dem 128-Bit-SSL-System (SecureSocketLayer) gesendet. Diese Daten sind dem Verkäufer nicht zugänglich.

7.4. Wenn die Zahlung per Banküberweisung an den Verkäufer erfolgt, muss der Verbraucher die in der Auftragsbestätigung angegebenen „Swift“- und „IBAN“-Codes sowie die Bestellnummer angeben.

7.5. Der Verkäufer sendet dem Verbraucher unverzüglich, sofern dies nach geltendem Recht erforderlich ist, für gekaufte Produkte, die auf italienischem Gebiet geliefert werden sollen, per E-Mail  an die von ihm angegebene Adresse den Steuerbeleg für den Kauf in elektronischer Form. In allen anderen Fällen wird der Beleg in Papierform zusammen mit den gekauften Produkten versandt.

 

8. Rechtliche Konformitätsgarantie des Verkäufers, Meldung von Konformitätsmängeln und Gewährleistungsmaßnahmen

8.1 Gemäß und im Sinne der europäischen Richtlinie 44/99/EG und der italienischen Gesetzesverordnung Nr. 206/2005 (nachfolgend „Verbrauchergesetzbuch“) garantiert der Verkäufer dem Verbraucher, dass die Produkte frei von Konstruktions- und Materialfehlern sind und den auf der Website veröffentlichten Beschreibungen entsprechen, und zwar für einen Zeitraum von 2 (zwei) Jahren ab dem Datum der Lieferung der Produkte an den Verbraucher. Die Garantie verfällt im Falle von Verwendung oder Waschen des Produkts entgegen den Eigenschaften des Produkts und den Anweisungen/Hinweisen des Verkäufers und/oder des Eigentümers oder der veranschaulichenden Referenzdokumentation in den Tags oder auf den Etiketten.

8.2. Der Verbraucher hat unter Androhung der Verwirkung der Garantie die Pflicht, Mängel und Abweichungen spätestens 2 (zwei) Monate nach der Entdeckung zu melden, indem er dem Kundendienst per E-Mail unter support@vr46.com  das entsprechende, korrekt ausgefüllte Formular [hier klicken, um das Rücksendeformular für das fehlerhafte Produkt herunterzuladen], mit Angabe des festgestellten Mangels und/oder der Nichteinhaltung sowie der entsprechenden Dokumentation, die im Rücksendeformular selbst angegeben ist (mindestens 1 (ein) Foto des Produkts, die vom Verkäufer gesendete Auftragsbestätigung und/oder der Steuerbeleg), sendet.

8.3. Nach Erhalt des Formulars und der zugehörigen Dokumentation bewertet der Verkäufer die vom Verbraucher über den Supportdienst des Eigentümers gemeldeten Mängel und Abweichungen und entscheidet nach Durchführung der Qualitätsprüfungen, die dazu dienen, die tatsächliche Nichteinhaltung des Produkts zu überprüfen, ob die Rücksendung der Produkte genehmigt werden soll. In diesem Fall wird dem Verbraucher eine Antwort mit dem „Rücksendecode“ per E-Mail an die von ihm während des Registrierungsprozesses auf der Website oder während der Übermittlung der Bestellung angegebene Adresse übermittelt. Die Genehmigung zur Rückgabe der Produkte stellt in keiner Weise eine Anerkennung von Mängeln oder Abweichungen dar, deren Existenz nach der Rückgabe festgestellt werden muss. Die Produkte, für die der Verkäufer die Rücksendung genehmigt hat, müssen vom Verbraucher zusammen mit einer Kopie der Rücksendegenehmigungsmitteilung mit dem „Rücksendecode“ innerhalb von 30 (dreißig) Tagen nach Benachrichtigung über den Mangel oder Nichteinhaltung an folgende Adresse zurückgesandt werden: TRIBOO DIGITALE S.r.l., c/o

TWS Logistica

Via Cesare Cantu '6

20092 Cinisello Balsamo (MI)

8.4. Im Falle von Mängeln oder Abweichungen hat der Verbraucher das Recht, die Herstellung der Konformität des Produkts durch den Verkäufer durch Reparatur oder Ersatz oder durch alternative Abhilfemaßnahmen in den ausdrücklich durch Art. 130 des Gesetzesdekrets Nr. 206/2005 vorgesehenen Fällen zu verlangen.

Wenn sich der Verkäufer verpflichtet hat, den an den Verbraucher gezahlten Preis zu erstatten, erfolgt die Rückerstattung nach Möglichkeit anhand derselben Zahlungsmittel, die der Verbraucher beim Kauf des Produkts verwendet hat oder per Banküberweisung. Es liegt in der Verantwortung des Verbrauchers, dem Verkäufer per E-Mail an support@vr46.com die Bankdaten mitzuteilen, um die Überweisung zu seinen Gunsten zu ermöglichen und sicherzustellen, dass der Verkäufer in der Lage ist, den fälligen Betrag zurückerstatten zu können.

 
9. Haftung für Schäden durch fehlerhafte Produkte

9.1. Für Schäden, die durch Mängel an den Produkten verursacht werden, gelten die Bestimmungen der Europäischen Richtlinie 85/374/EWG und des Verbrauchergesetzbuchs. Der Verkäufer ist als Vertreiber der Produkte über die Website von jeglicher Haftung befreit, die nicht ausgeschlossen und/oder ausgenommen ist, und gibt auf Anfrage des beschädigten Verbrauchers die Identität und den Wohnsitz des jeweiligen Herstellers an.

 

10. Rücktrittsrecht

10.1 Unbeschadet der in Artikel 59 des Verbrauchergesetzbuchs genannten Ausnahmen und des in Ziffer 10.7 ausdrücklich vorgesehenen Falles ist der Verbraucher berechtigt, von einem gemäß diesen Bedingungen geschlossenen Vertrag ohne Angabe von Gründen und ohne Vertragsstrafe innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab dem Zeitpunkt, an dem (i) das Produkt geliefert wurde oder (ii) beim Kauf mehrerer Produkte, die separat mit einer einzigen Bestellung geliefert wurden, ab dem Zeitpunkt der Lieferung des letzten Produkts, zurückzutreten.

10.2 Um das Rücktrittsrecht auszuüben, muss der Verbraucher Triboo Digitale vor Ablauf der in Ziffer 10.1 genannten Frist über seine Entscheidung informieren, indem er über sein Konto auf die Seite „Meine Rücksendungen“ zugreift oder, falls er nicht auf der Website registriert ist, indem er auf die entsprechende Seite zugreift und die Bestellnummer und die E-Mail-Adresse eingibt, die für den Kauf verwendet wurden. Alternativ kann der Verbraucher Triboo Digitale über das Kontaktformular oder die E-Mail-Adresse support@vr46.com eine ausdrückliche Erklärung zu seiner Entscheidung zum Rücktritt über das beigefügte Muster-Rücktrittsformular senden [Link zum Rücksendeformular für Ausübung des Rücktrittsrechts].

10.3 Gemäß den Bestimmungen von Ziffer 10.2 erhält der Verbraucher eine E-Mail, in der die Ausübung des Rücktritts bestätigt wird. Wenn er das bestellte Produkt in der Zwischenzeit bereits erhalten hat, ist das Rücksendeformular zusammen mit den Anweisungen für die Rücksendung des Produkts in das Paket zu legen, das spätestens innerhalb von 14 Tagen an folgende Adresse zu senden ist:

Triboo Digitale c/o

TWS Logistica

Via Cesare Cantu '6

20092 Cinisello Balsamo (MI)

10.4 Wenn der Verbraucher das Produkt erhalten hat, muss er es unverzüglich und in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem er den Rücktritt mitgeteilt hat, an Triboo Digitale zurücksenden. Die Frist ist gewahrt, wenn der Verbraucher die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurücksendet. Die Risiken und direkten Kosten der Rücksendung der Ware trägt der Verbraucher. Ebenso hat er einen Nachweis über die Rücksendung aufzubewahren. Wenn der Verbraucher den Rücktritt über die Website vor der Bestätigung der Rücktrittsanforderung ausführt, werden die Kosten für die Rücksendung der Waren angegeben, wenn er den auf der Website angebotenen Rücksendeservice nutzen möchte.

 

10.5 Im Falle eines Rücktritts werden dem Verbraucher die von ihm geleisteten Zahlungen einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der möglichen Wahl einer anderen Lieferart als der kostengünstigsten angebotenen Standardlieferung ergeben) unverzüglich, und in jedem Fall spätestens 14 Tage nach Ausübung des Rücktritts, erstattet. Diese Rückerstattungen erfolgen mit derselben Zahlungsmethode, die der Verbraucher für die erste Transaktion verwendet hat, es sei denn, der Verbraucher beantragt eine Rückerstattung mittels einer anderen Zahlungsmethode. In diesem Fall werden dem Verbraucher alle zusätzlichen Kosten in Rechnung gestellt, die sich aus der unterschiedlichen Zahlungsmethode ergeben. Die Rückerstattung kann bis zum Eingang der Ware beim Verkäufer oder bis zum Erhalt des Belegs, dass der Kunde die Ware zurückgeschickt hat, falls dies vorher eintritt, ausgesetzt werden.

10.6 Der Verbraucher haftet nur für einen etwaigen Wertverlust der Waren, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Feststellung der Art, Beschaffenheit und Funktionstüchtigkeit der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Wenn daher die zurückgegebenen Produkte schadhaft (z. B. mit Anzeichen von Verschleiß, Abrieb, Schrammen, Kratzern, Verformungen usw.), nicht vollständig mit all ihren Bestandteilen und Zubehör (einschließlich intakter und am Produkt befestigter Etiketten und Tags), ohne Anweisungen/Hinweisen/Handbüchern, unverpackt und ohne Originalverpackung und ggf. Garantiezertifikat eingehen sollten, wird der Kunde für die Wertminderung des Produkts verantwortlich gemacht und die Rückerstattung auf den Restwert des Produkts berichtigt. Zu diesem Zweck wird der Verbraucher daher aufgefordert, die Waren nicht über den Punkt überzustrapazieren, der unbedingt erforderlich ist, um Art, Merkmale und Funktionsweise derselben festzustellen, und die Originalverpackung der Produkte mit anderen Schutzverpackungen zu bedecken, die ihre Unversehrtheit, als auch die der Beschriftung oder der Etiketten, während des Transports bewahren.

 

10.7 Ausschluss des Rücktrittsrechts - Gemäß Art. 59, erster Absatz, Buchstabe c) des Gesetzesdekrets Nr. 206/2005 (Verbrauchergesetzbuch) ist das Rücktrittsrecht des Verbrauchers für die Lieferung von nach Maß gefertigten oder eindeutig personalisierten Produkten ausgeschlossen. In Bezug auf den oben genannten Fall des Ausschlusses des Rücktrittsrechts wird der Verbraucher informiert und akzeptiert, dass die „nach Maß gefertigten oder eindeutig personalisierten“ Produkte die in Artikel 2.5 genannten Produkte umfassen, für die daher das in diesem Artikel 10 genannte Rücktrittsrecht nicht gilt.

11. Recht an geistigem Eigentum

11.1. Der Verbraucher erklärt sich darüber informiert zu sein, dass alle Marken, Namen sowie alle auf der Website oder in Bezug auf die Produkte verwendeten Kennzeichen, Bezeichnungen, Bilder, Fotos, schriftlichen oder grafischen Texte das ausschließliche Eigentum von VR|46 Racing Apparel S.r.l. mit Sitz in Pesaro (PU), in der Viale F.lli Rosselli Nr. 46, USt-IdNr. 02495180412 und/oder deren Bevollmächtigten sind und bleiben, ohne dass der Verbraucher durch Zugriff auf die Website/durch Kauf der Produkte ein Recht an diesen erwirbt.

11.2. Der Inhalt der Website darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung von VR|46 Racing Apparel S.r.l. mit Sitz in Pesaro (PU), Viale F.lli Rosselli Nr. 46, USt-IdNr. 02495180412 weder ganz noch teilweise reproduziert, auf elektronischem oder herkömmlichem Wege übertragen, modifiziert oder für irgendeinen Zweck verwendet werden.

 

12. Verbraucherdaten und Datenschutz[P1] 

12.1. Um mit der Registrierung, der Weiterleitung der Bestellung und damit dem Vertragsabschluss auf der Grundlage dieser Bedingungen fortzufahren, werden über die Website einige personenbezogene Daten des Verbrauchers angefordert. Der Verbraucher erkennt an, dass die bereitgestellten personenbezogenen Daten vom Verkäufer und von VR|46 Racing Apparel S.r.l. in Übereinstimmung mit und unter Einhaltung der Bestimmungen des italienischen Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 und nachfolgende Änderungen, d.h. das Datenschutzgesetz, aufgezeichnet und verwendet werden, um jeden über die Website getätigten Kauf und mit Ihrer Zustimmung alle weiteren Aktivitäten auszuführen, die in der spezifischen Datenschutzrichtlinie angegeben sind, die dem Verbraucher zum Zeitpunkt der Registrierung über die Website zur Verfügung gestellt wurde.

12.2 Der Verbraucher erklärt und garantiert, dass die dem Verkäufer während des Registrierungs- und Kaufprozesses zur Verfügung gestellten Daten korrekt und wahrheitsgemäß sind.

12.3 Der Verbraucher kann jederzeit seine personenbezogenen Daten, die er dem Verkäufer über den spezifischen Abschnitt der Website "Mein Konto" zur Verfügung gestellt hat, aktualisieren und/oder ändern. Der Bereich ist nach der Authentifizierung zugänglich.

12.4 Weitere Informationen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Verbrauchers finden Sie im Abschnitt Datenschutzrichtlinie und in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen.


13. Sicherheit

13.1 Obwohl der Verkäufer Maßnahmen ergreift, um personenbezogene Daten vor etwaigem Verlust, Verfälschung, Manipulation und Missbrauch durch Dritte zu schützen, können der Verkäufer und der Eigentümer aufgrund der Merkmale und technischen Einschränkungen, die mit dem Schutz der elektronischen Kommunikation über das Internet verbunden sind, nicht garantieren, dass die dem Verbraucher auf der Website angezeigten Informationen oder Daten auch nach seiner erfolgten Authentifizierung (Login) nicht für unbefugte Dritte zugänglich oder einsehbar sind.

13.2. Der Verkäufer nutzt in Bezug auf Daten im Zusammenhang mit Kreditkartenzahlungen die Dienste des Unternehmens ADYEN NV, das technologische Systeme einsetzt, die ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit, Sicherheit, Schutz und Vertraulichkeit bei der Übertragung von Informationen über das Internet gewährleisten.


14. Anwendbares Recht, versuchte Schlichtung und Gerichtsbarkeit

14.1. Jeder Kaufvertrag, der zwischen dem Verkäufer und den Verbrauchern gemäß diesen Bedingungen geschlossen wird, unterliegt den italienischen Gesetzen und insbesondere dem Verbrauchergesetzbuch, unter besonderer Berücksichtigung der Gesetzgebung zu Fernabsatzverträgen und des Gesetzesdekrets vom 9. April 2003 Nr. 70 zu bestimmten Aspekten des elektronischen Geschäftsverkehrs. In jedem Fall bleiben die Rechte vorbehalten, die den Verbrauchern möglicherweise durch die in dem Staat geltenden zwingenden Bestimmungen zugeschrieben werden, wo sie ansässig sind.

14.2. Im Falle von Streitigkeiten zwischen dem Verkäufer und einem Verbraucher garantieren wir ab sofort unsere Teilnahme an einem Versuch einer gütlichen Schlichtung, die jeder Verbraucher bei RisolviOnline, einem unabhängigen und institutionellen Dienst der Schiedskammer der Handelskammer Mailand, anfordern kann. So können Sie mit Hilfe eines neutralen und kompetenten Schlichters auf freundliche und sichere Weise eine zufriedenstellende Einigung im Internet erzielen.  Weitere Informationen zu den RisolviOnline-Bestimmungen oder eine Vermittlungsanfrage erhalten Sie unter www.risolvionline.com.

14.3. Alternativ zu dem in Ziffer 14.2 genannten Vermittlungsversuch hat der Verbraucher auch das Recht, zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verkäufer und Verbraucher auf die europäische Online-Streitbeilegungsplattform (die europäische ODR-Plattform) zuzugreifen. Die Europäische ODR-Plattform wird von der Europäischen Kommission gemäß der Richtlinie 2013/11/EU und der EU-Verordnung Nr. 524/2013 laufend entwickelt und verwaltet, um die unabhängige, unparteiische, transparente, wirksame, rasche und faire außergerichtliche Beilegung von Streitigkeiten über vertragliche Verpflichtungen aus Kaufverträgen oder Online-Diensten zwischen einem in der EU ansässigen Verbraucher und einem in der EU niedergelassenen Fachmann durch das Eingreifen einer ADR-Stelle (alternative Streitbeilegung) zu erleichtern, die sich der Initiative angeschlossen hat und aus einer auf der Plattform verfügbaren speziellen Liste ausgewählt werden kann. Weitere Informationen zur Europäischen ODR-Plattform oder zur Einleitung eines alternativen Streitbeilegungsverfahrens in Bezug auf diesen Vertrag erhalten Sie über den folgenden Link: http://ec.europa.eu/odr. Die auf der europäischen ODR-Plattform anzugebende E-Mail-Adresse des Verkäufers lautet wie folgt: support@vr46.com.

14.4. Wird der in Ziffer 14.2 oder 14.3 genannte Schlichtungsversuch nicht eingehalten oder sollte ein solcher Versuch zu einem negativen Ergebnis führen, wird der Streit an den Richter des Wohnortes oder Wohnsitzes des Verbrauchers verwiesen.


1. Präambel

Willkommen auf www.vr46.com, dem offiziellen Online-Shop von VR/46 RACING APPAREL S.r.l. (im Folgenden die „Website“). Die Website wird von Triboo Digitale S.r.l. mit Sitz in Viale Sarca, 336 - 20126 Mailand, Italien, St-Nr., USt-IdNr. und Registrierungsnr. im Mailänder Unternehmensregister 02912880966 (im Folgenden „TD“) verwaltet und gepflegt.

Der Zugriff auf und die Nutzung der Website unterliegen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „Allgemeine Geschäftsbedingungen“). Der Zugang zu und die Nutzung der Website sowie der Kauf von Produkten setzen das Lesen, Wissen und Akzeptieren dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie der Allgemeinen Verkaufsbedingungen voraus.

Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website weder ganz noch teilweise zustimmen, verwenden Sie unsere Website bitte nicht.

Jeder, der auf die Website zugreift und diese nutzt, erklärt implizit, die Website nicht für illegale Zwecke oder in jedem Fall gegen die geltenden Gesetze zu nutzen.

TD kann diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise ändern oder einfach aktualisieren. Änderungen und Aktualisierungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden den Benutzern auf der Homepage der Website mitgeteilt, sobald sie übernommen wurden, und sind verbindlich, sobald sie auf der Website im betreffenden Abschnitt veröffentlicht werden.

Wenn eine Klausel dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen als rechtswidrig, nichtig oder aus irgendeinem Grund unwirksam angesehen wird, hat ihre Ungültigkeit oder Unwirksamkeit keinen Einfluss auf die Gültigkeit oder Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

2. Inhalt der Website

Der Zugriff auf und die Nutzung der Website, einschließlich der Anzeige von Webseiten, der Kommunikation mit TD, der Möglichkeit, Produktinformationen herunterzuladen und auf der Website Produkte zu erwerben, stellen Aktivitäten dar, die von unseren Benutzern ausschließlich für persönliche Zwecke durchgeführt werden, und stehen in keinerlei Verbindung zu kommerziellen, unternehmerischen und beruflichen Tätigkeiten.

Die Website enthält Hypertext-Links (im Folgenden „Links“) zu anderen Websites, die keine Verbindung zur Website selbst haben. TD und VR/46 RACING APPAREL S.r.l. kontrollieren oder überwachen diese Websites und deren Inhalte nicht. TD und VR/46 RACING APPAREL S.r.l. können nicht für den Inhalt dieser Websites und die von ihnen erlassenen Regeln verantwortlich gemacht werden, auch nicht in Bezug auf Ihre Privatsphäre und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten während Ihres Surfvorgangs. Wir weisen Sie daher darauf hin, beim Herstellen einer Verbindung zu diesen Websites über die Links auf der Website auf diese Hinweise zu achten und die jeweiligen Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen sorgfältig zu lesen. In der Tat gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie nicht für Websites, die von anderen Personen als TD und VR/46 RACING APPAREL S.r.l. verwaltet werden. Die Website enthält Links zu anderen Websites, um den Benutzern das Suchen und Surfen zu erleichtern und um Hypertext-Links im Internet zu anderen Websites zu ermöglichen. Die Aktivierung der Links impliziert weder eine Empfehlung oder Signalisierung durch TD und VR/46 RACING APPAREL S.r.l. für den Zugriff auf und das Durchsuchen dieser Websites noch eine Garantie in Bezug auf deren Inhalte, Dienstleistungen oder Waren, die von ihnen geliefert und an Internetnutzer verkauft werden.

3. Haftungsbeschränkung

Durch den Zugriff auf die Website sind Sie allein für die Verwendung derselben und ihrer Inhalte verantwortlich. TD und VR/46 RACING APPAREL S.r.l. können in der Tat nicht für die gesetzeswidrige Nutzung der Website und ihrer Inhalte durch ihre Benutzer verantwortlich gemacht werden, unbeschadet der Haftung von TD für vorsätzliches Fehlverhalten und grobe Fahrlässigkeit. Insbesondere sind Sie allein für die Übermittlung falscher und nicht korrekter Informationen oder Daten an Dritte, ohne deren Zustimmung, verantwortlich, als auch für deren falsche Verwendung.

Da jedes Material nach Wahl und Risiko des Benutzers durch die Nutzung des Dienstes heruntergeladen oder bezogen wird, liegt die Verantwortung für Schäden an Computersystemen oder Datenverlust aufgrund der Downloadvorgänge beim Benutzer und kann nicht TD und VR/46 RACING APPAREL S.r.l. zugeordnet werden. TD und VR/46 RACING APPAREL S.r.l.  lehnen jede Verantwortung für etwaige Schäden ab, die durch Schäden verursacht werden, die auf Viren, beschädigte Dateien, Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen des Dienstes, Stornierung von Inhalten und Probleme im Zusammenhang mit dem Netzwerk, Anbieter oder Telefon- und/oder Telematikverbindungen, unbefugten Zugriff, Datenänderungen sowie Ausfall und/oder fehlerhaften Betrieb der elektronischen Geräte des Benutzers zurückgehen.

Der Benutzer ist für die Aufbewahrung und korrekte Verwendung seiner personenbezogenen Daten verantwortlich, einschließlich der Anmeldeinformationen, die den Zugriff auf die reservierten Dienste ermöglichen, sowie für alle schädlichen Folgen oder Schäden, die TD oder Dritten aufgrund der unrechtmäßigen Nutzung, Verlust und Diebstahl dieser Informationen entstehen können.

4. Datenschutzrichtlinien

Wir erinnern Sie daran, die Datenschutzrichtlinie sorgfältig zu lesen, damit Sie verstehen, wie die Website Ihre personenbezogenen Daten sammelt und verwendet und zu welchen Zwecken. Dies gilt auch, wenn der Benutzer auf die Website zugreift und die zugehörigen Dienste nutzt, jedoch keine Produkte erwirbt.

5. Recht an geistigem Eigentum

Alle auf der Website veröffentlichten Inhalte in allen Formaten, einschließlich Webseiten, Grafiken, Farben, Schemata, Tools, Schriftarten und Website-Design, Diagramme, Layouts, Methoden, Prozesse, Funktionen und Software, die Teil der Website sind, sind durch das Urheberrecht und andere geistige Eigentumsrechte von VR/46 RACING APPAREL S.r.l. und TD sowie der anderen Rechteinhaber geschützt. Die vollständige oder teilweise Reproduktion der Website und ihres Inhalts in jeglicher Form ist ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von VR/46 RACING APPAREL S.r.l. und TD untersagt. VR/46 RACING APPAREL S.r.l. und TD haben das ausschließliche Recht, die direkte oder indirekte, vorübergehende oder dauerhafte Vervielfältigung der Website und ihrer Inhalte in irgendeiner Weise oder Form, vollständig oder teilweise, zu genehmigen oder zu untersagen. In Bezug auf die Nutzung der Website sind Sie nur berechtigt:

(i)        die Website und ihre Inhalte anzusehen;

(ii)       alle anderen vorübergehenden Vervielfältigungshandlungen, ohne einen bestimmten wirtschaftlichen Zweck, durchzuführen, die als vorübergehend oder nebensächlich angesehen werden und ein integraler und wesentlicher Bestandteil derselben Visualisierung der Website und ihrer Inhalte sind;

(iii)     alle anderen Suchvorgänge auf der Website vorzunehmen, die nur für eine rechtmäßige Verwendung derselben und ihrer Inhalte durchgeführt werden.

Jede weitere Reproduktion muss auf Einzelfallbasis von VR/46 RACING APPAREL S.r.l.  und TD oder gegebenenfalls von den Autoren der einzelnen auf der Website enthaltenen Werke genehmigt werden. Diese Vervielfältigungsvorgänge müssen in jedem Fall zu rechtmäßigen Zwecken und unter Einhaltung des Urheberrechts und anderer Rechte an geistigem Eigentum von VR/46 RACING APPAREL S.r.l. und TD sowie der Autoren der einzelnen auf der Website enthaltenen Werke durchgeführt werden. Die Autoren einzelner auf der Website veröffentlichter Werke haben jederzeit das Recht, die Urheberschaft ihrer Werke zu beanspruchen und sich jeglicher Verformung, Entstellung oder sonstigen Modifikation der Werke selbst zu widersetzen, einschließlich jeglicher Schädigung an den Werken, die sich nachteilig auf die Ehre oder den Ruf ihrer Urheber auswirken. Sie verpflichten sich, das Urheberrecht der Künstler zu respektieren, die sich entschieden haben, ihre Werke auf der Website zu veröffentlichen, oder die mit letzteren zusammengearbeitet haben, um neue Ausdrucks- und Kunstformen zu schaffen, die veröffentlicht werden sollen. Dabei kann die Veröffentlichung nicht ausschließlich auf der Website erfolgen oder aber einen integralen Bestandteil der Website bilden. Darüber hinaus sind Sie in keinem Fall berechtigt, den Inhalt der Website und einzelne Werke, die durch das Urheberrecht oder andere Rechte an geistigem Eigentum geschützt sind, in irgendeiner Weise und in irgendeiner Form zu verwenden. Beispielsweise können Sie die geschützten Inhalte und Werke ohne die Zustimmung von VR/46 RACING APPAREL S.r.l. und TD und gegebenenfalls der einzelnen Autoren der auf der Website veröffentlichten Werke nicht ändern oder anderweitig modifizieren.

6. Anwendbares Recht

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen italienischem Recht und werden gemäß diesem ausgelegt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Streitigkeiten über das Bestehen, die Gültigkeit und die Wirksamkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und anderer Vereinbarungen, die auf diese verweisen.

Wenn Sie Verbraucher sind, beziehen Sie sich für die Rechtsbeziehungen, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt sind, insbesondere auf das Gesetzesdekret vom 6. September 2005, Nr. 206, mit Verweis auf das „Verbrauchergesetzbuch“ und nachfolgende Ergänzungen und Änderungen.

7. Informationen

Für Unterstützung und/oder Informationen zu Bestellungen und Sendungen, Rückerstattungen und Rücksendungen von auf der Website gekauften Produkten, Vorschläge und andere allgemeine Informationen zu den von der Website und TD bereitgestellten Diensten, können Sie TD jederzeit per E-Mail kontaktieren, unter  support@vr46.com. Weitere rechtliche Informationen finden Sie in den Abschnitten Allgemeine Verkaufsbedingungen, Rückgaberecht und Datenschutzbestimmungen.

8. Verweisungsklausel

Für alles, was nicht unter diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen fällt, beziehen Sie sich gegebenenfalls auf die Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Triboo Digitale S.r.l. mit Sitz in Viale Sarca 336, Gebäude 16, 20126 Mailand, USt-IdNr./St-Nr. und Registrierungsnr. im Mailänder Unternehmensregister IT02387250307 (im Folgenden auch als „Triboo“ bezeichnet) und VR/46 Racing Apparel S.r.l., mit Sitz in der Via F.lli Rosselli Nr. 46, USt-IdNr./St-Nr. und Registrierungsnr. im Unternehmensregister von Pesaro 02495180412 (im Folgenden auch der „Partner“ und zusammen mit Triboo die „Datenverantwortlichen“) stellen, in ihrer Eigenschaft als Mitverantwortliche der Verarbeitung personenbezogener Daten der Benutzer (im Folgenden die „Benutzer“), die die auf der Website www.vr46.com (im Folgenden „Website“ und „Services“) verfügbaren Dienste aufrufen und nutzen, die Datenschutzbestimmungen gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 (im Folgenden die „Verordnung“ oder auch die „anwendbaren Verordnungen“) zur Verfügung.

Diese Website und Dienste sind Personen vorbehalten, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Datenverantwortlichen erheben daher keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren. Auf Wunsch der Benutzer löscht der Datenverantwortliche unverzüglich alle personenbezogenen Daten, die unfreiwillig gesammelt wurden und sich auf Personen unter 18 Jahren beziehen.

Die Datenverantwortlichen berücksichtigen das Recht auf Privatsphäre und den Schutz personenbezogener Daten ihrer Nutzer. Für Informationen in Bezug auf diese Datenschutzerklärung können Benutzer die Datenverantwortlichen jederzeit anhand der folgenden Methoden kontaktieren:

Für Triboo:

• durch Senden eines Einschreibens mit Rückschein an den Sitz des Datenverantwortlichen: Viale Sarca 336, Gebäude 16, 20126 Mailand;

• durch Senden einer E-Mail an die Adresse: triboospa@legalmail.it

• durch Senden eines Faxes an die Fax- Nr. 02 64741401

Für den Partner:

• durch Senden eines Einschreibens mit Rückschein an den eingetragenen Sitz des Datenverantwortlichen in Via F.lli Rosselli Nr. 46 - 61121 Pesaro (PU);

• durch Senden einer E-Mail an privacy@vr46racing.com;

Die Benutzer können auch folgende Personen kontaktieren:

• den Datenschutzbeauftragten von Triboo (DSB oder DPO), dessen Kontaktdaten wie folgt lauten: lapo.curinigalletti@triboo.it.

• den Datenschutzbeauftragten des Partners (DSB oder DPO), dessen Kontaktdaten wie folgt lauten: privacy@vr46racing.it.

 

1. Zweck der Verarbeitung

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden von Triboo gemäß Art. 6 der Verordnung für folgende Verarbeitungszwecke verarbeitet:

a) vertragliche Verpflichtungen und Bereitstellung der Dienste, um die Navigation auf der Website zu ermöglichen oder die Nutzungsbedingungen der Website umzusetzen, die vom Benutzer bei der Registrierung auf der Website und/oder bei der Nutzung der Dienste akzeptiert wurden sowie Erfüllung bestimmter Benutzeranforderungen. Zu den von Triboo für die oben genannten Zwecke gesammelten Benutzerdaten gehören: Name, Nachname, Steuerkennzeichen, Alter, Adresse des Wohnsitzes, Geschlecht, E-Mail-Adresse sowie alle personenbezogenen Daten des Nutzers, die möglicherweise freiwillig angegeben werden. Sofern der Benutzer Triboo keine ausdrückliche und freiwillige Zustimmung zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten für weitere Zwecke erteilt, werden die personenbezogenen Daten des Benutzers von Triboo ausschließlich verwendet, um die Identität des Benutzers zu ermitteln (auch durch die Überprüfung der E-Mail-Adresse), um möglichen Betrug oder Missbrauch zu vermeiden und den Benutzer nur aus Servicegründen zu kontaktieren (zum Bsp. das Senden von Serviceinformationen). Unbeschadet dessen, was an anderer Stelle in dieser Datenschutzerklärung steht, wird Triboo die personenbezogenen Daten der Nutzer in keinem Fall anderen Nutzern und/oder Dritten zugänglich machen.

b) verwaltungstechnische und buchhalterische Zwecke, d.h. zur Durchführung von Tätigkeiten organisatorischer, verwaltungstechnischer, finanzieller und buchhalterischer Art, wie z.B. interne organisatorische Tätigkeiten und Tätigkeiten zur Erfüllung vertraglicher und vorvertraglicher Verpflichtungen;

c) rechtliche Verpflichtungen, d.h. um Verpflichtungen nach dem Gesetz, einer Behörde, einer Verordnung oder einer europäischen Gesetzgebung zu erfüllen. Die Bereitstellung personenbezogener Daten für die oben genannten Verarbeitungszwecke ist optional, jedoch erforderlich, da der Benutzer bei ausbleibender Bereitstellung keine Informationen auf der Website durchsuchen, sich nicht auf der Website registrieren und keine Dienste nutzen kann. Die personenbezogenen Daten, die für die in dieser Ziffer 1 beschriebene Verarbeitung erforderlich sind, sind im Antragsformular mit einem Sternchen gekennzeichnet.

2. Zusätzliche Verarbeitungszwecke: Marketing (Versand von Werbematerial, Direktvertrieb und kommerzielle Kommunikation)

Mit der freiwilligen und optionalen Zustimmung des Nutzers können einige personenbezogene Daten des Nutzers (d.h. Name, Nachname, E-Mail-Adresse, Wohnadresse) vom Partner auch zu Marketingzwecken verarbeitet werden (Versenden von Werbematerial, Direktvertrieb und kommerzielle Kommunikation) oder damit der Partner den Benutzer per Post, E-Mail, Telefon (Festnetz und/oder Mobiltelefon) und/oder SMS und/oder MMS kontaktieren kann, um dem Benutzer den Kauf von Produkten und/oder Dienstleistungen vorzuschlagen, die vom selben Partner und/oder von Dritten angeboten werden, sowie Angebote, Werbeaktionen und Geschäftsmöglichkeiten mitzuteilen.

Bei fehlender Einwilligung wird die Möglichkeit der Registrierung auf der Website in keiner Weise beeinträchtigt. Im Falle der Zustimmung kann der Nutzer diese jederzeit widerrufen, indem er dem Partner einen entsprechenden Antrag, wie nachfolgend unter Ziffer 7 beschrieben, stellt.

Der Benutzer kann auch problemlos weitere Werbemitteilungen per E-Mail ablehnen, indem er auf den entsprechenden Link für den Widerruf der Zustimmung klickt, der in jeder Werbe-E-Mail enthalten ist. Nach dem Widerruf der Zustimmung wird der Partner dem Benutzer eine E-Mail schicken, um den erfolgreichen Widerruf der Zustimmung zu bestätigen. Wenn beabsichtigt ist, die Einwilligung zum Versand von Werbekommunikationen per Telefon zu widerrufen, aber der Wunsch besteht, weiterhin Werbekommunikationen per E-Mail oder umgekehrt zu erhalten, wird gebeten eine Anfrage an den Datenverantwortlichen in der unter Ziffer 7 unten angegebenen Weise zu richten. Der Partner weist darauf hin, dass nach der Ausübung des Widerspruchsrechts hinsichtlich der Zusendung von E-Mails die Möglichkeit besteht, dass der Benutzer aus technischen und betrieblichen Gründen (z. B. Aufstellung von bereits formatierten Kontaktlisten direkt vor dem Eingang des Widerspruchs beim Partner) er weiterhin einige zusätzliche Mitteilungen erhält. Sollte der Benutzer nach 24 Stunden ab der Ausübung des Widerspruchsrechts weiterhin Werbebotschaften erhalten, sollte er das Problem an den Partner unter Verwendung der in Ziffer 7 unten angegebenen Kontakte melden.

3. Zusätzliche Verarbeitungszwecke: Newsletter

Mit der freiwilligen und optionalen Zustimmung des Benutzers können einige personenbezogene Daten des Benutzers (d. h. Name, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse) vom Partner auch zum Zwecke des Versands des Newsletters verarbeitet werden. Daher erhält der Benutzer vom Partner einen regelmäßigen Newsletter, der Informationen zu Nachrichten und Werbeaktionen auf der Website und/oder Initiativen des Partners enthält. Bei fehlender Einwilligung wird die Möglichkeit der Registrierung auf der Website in keiner Weise beeinträchtigt. Im Falle der Zustimmung kann der Nutzer diese jederzeit widerrufen, indem er dem Partner einen entsprechenden Antrag, wie nachfolgend unter Ziffer 7 beschrieben, stellt. Der Benutzer kann dem weiteren Versenden von Werbemitteilungen auch leicht widersprechen, indem er auf den entsprechenden Link für den Widerruf der Einwilligung klickt, der in jeder E-Mail mit dem Newsletter enthalten ist. Nach dem Widerruf der Zustimmung wird der Partner dem Benutzer eine E-Mail schicken, um den erfolgreichen Widerruf der Zustimmung zu bestätigen.

4. Zusätzliche Verarbeitungszwecke: Profilerstellung

Mit der freiwilligen und optionalen Zustimmung des Benutzers können die personenbezogenen Daten des Benutzers (d.h. die personenbezogenen Daten und Kontaktdaten, die die Informationen in Bezug auf die Dienste enthalten, für die er sein Interesse bekundet hat) vom Partner auch zum Zweck der Profilerstellung oder Rekonstruktion des Geschmacks und der Konsumgewohnheiten des Benutzers, unter Identifizierung des Verbraucherprofils verarbeitet werden, um dem Benutzer kommerzielle Angebote senden zu können, die mit dem identifizierten Profil entsprechen. Bei fehlender Einwilligung wird die Möglichkeit der Registrierung auf der Website in keiner Weise beeinträchtigt. Im Falle der Zustimmung kann der Nutzer diese jederzeit widerrufen, indem er dem Partner einen entsprechenden Antrag, wie nachfolgend unter Ziffer 7 beschrieben, stellt.

5. Verarbeitungsmethoden und Fristen für die Aufbewahrung der Daten

Die Datenverantwortlichen werden die personenbezogenen Daten der Nutzer mittels manueller und computergestützter Hilfsmittel verarbeiten, wobei die Logik strikt auf die Zwecke ausgerichtet ist, und in jedem Fall, um die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten. Die personenbezogenen Daten der Nutzer der Website werden für die Zeit gespeichert, die unbedingt erforderlich ist, um die in Ziffer 1 beschriebenen primären Zwecke zu erfüllen, oder in jedem Fall, wie es für den zivilrechtlichen Schutz der Interessen sowohl der Nutzer als auch von Triboo notwendig ist. In den in den Ziffern 2, 3 und 4 genannten Fällen werden die personenbezogenen Daten der Nutzer für die Zeit aufbewahrt, die zur Erfüllung der darin dargelegten Zwecke unbedingt erforderlich ist, und in jedem Fall für höchstens vierundzwanzig (24) bzw. zwölf (12) Monate.

6. Geltungsbereich der Übermittlung und Verbreitung von Daten

Angestellte und/oder Mitarbeiter der Datenverantwortlichen, die mit der Verwaltung der Website und aller mit der Bereitstellung der Services verbundenen Dienste verantwortlich sind, können möglicherweise Kenntnis der personenbezogenen Daten der Benutzer erlangen. Diese Personen, die von den Datenverantwortlichen gemäß Art. 29 der Verordnung Anweisungen erhalten, verarbeiten die Daten der Nutzer nur zu den in dieser Mitteilung angegebenen Zwecken und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des anwendbaren Rechts.

Unter Einhaltung der allgemeinen Bestimmungen des Garantiegebers zum Schutz personenbezogener Daten, die unter „Treueprogramme“ fallen, und der Garantien für Verbraucher. Auch die Regeln des Garantiegebers für Treueprogramme vom 24. Februar 2005 finden Anwendung. Auch Dritte, die möglicherweise personenbezogene Daten im Auftrag der Datenverantwortlichen als „externe Datenverarbeiter“  verarbeiten, können möglicherweise Kenntnis der personenbezogenen Daten der Benutzer erlangen, z. B. Anbieter von IT- und Logistikdiensten, die für den Betrieb der Website und/oder der betreffenden Dienstleistungen zuständig sind sowie Anbieter von ausgelagerten oder Cloud-Computing-Diensten, Fachleute und Berater. Die Nutzer haben das Recht, eine Liste aller vom Datenverantwortlichen ernannten Datenschutzbeauftragten zu erhalten und in der in Absatz 7 angegebenen Weise eine Anfrage an den Datenverantwortlichen zu richten. Darüber hinaus können die personenbezogenen Daten der Benutzer von Triboo, soweit dies für die Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen erforderlich und wesentlich ist, an unabhängige Dritte, Datenverantwortliche wie Zahlungsdienstleiter und Logistikdienstleister für die Lieferung von Waren, die über die Website verkauft werden, weitergegeben werden. Diese autonomen Datenverantwortlichen verarbeiten die Daten des Nutzers ausschließlich zum Zwecke der ordnungsgemäßen Bearbeitung von Bestellungen im Zusammenhang mit den Diensten.

 

7. Social Buttons und Widgets

Die Website bietet auch Social Buttons/Widgets. Dies sind insbesondere die Symbole sozialer Netzwerke wie beispielsweise Facebook, Twitter, Pinterest, Google+, Youtube und Instagram, mit denen Benutzer über einen „Klick“ auf das Symbol die entsprechenden sozialen Netzwerke erreichen können. Mit der Unterstützung dieser Tools kann der Benutzer beispielsweise Inhalte teilen oder Produkte auf der Website in sozialen Netzwerken empfehlen. Einige Inhalte, die in sozialen Netzwerken geteilt werden, können auch auf der entsprechenden Seite der Website geteilt werden. Nach einem Klick auf die Social Buttons/Widgets kann das soziale Netzwerk Daten zum Besuch des Benutzers auf der Website sammeln. Wie in der Einleitung vorweggenommen, bezieht sich diese Datenschutzerklärung nicht auf die Verarbeitung der Daten des Benutzers durch das soziale Netzwerk, für die der Benutzer ausschließlich auf die Datenschutzerklärung des sozialen Netzwerks verwiesen wird. Der Benutzer teilt seine Daten spontan mit den sozialen Netzwerken, die durch Klicken auf Social Buttons/Widgets ausgewählt wurden. Der Datenverantwortliche verbreitet oder teilt darüber hinaus keine personenbezogenen Daten des Benutzers mit den sozialen Netzwerken. 

 

8. Rechte betroffener Personen

Benutzer können die ihnen durch die anwendbaren Bestimmungen garantierten Rechte ausüben, indem sie die Datenverantwortlichen auf folgende Weise kontaktieren:

• durch Senden eines Einschreibens mit Rückschein an den eingetragenen Sitz der Datenverantwortlichen

für Triboo: Viale Sarca 336, 20126 Mailand (MI)

für den Partner: Strada Pirano Ang. Via Pio la Torre, 1/8 – 61010 - Tavullia (PU)

• durch Senden einer E-Mail an

für Triboo: triboospa@legalmail.it

für den Partner: privacy@vr46racing.com

Triboo wird den Anforderungen der Benutzer in Bezug auf die in Ziffer 1 genannte Verarbeitung nachkommen, während der Partner den Anforderungen der Benutzer in Bezug auf die in den Ziffern 2, 3 und 4 genannte Verarbeitung nachkommt.

Gemäß dem anwendbaren Recht geben die Datenverantwortlichen bekannt, dass die Nutzer das Recht haben, folgende Informationen zu erhalten: die Angabe (i) der Herkunft der personenbezogenen Daten, (ii) die Zwecke und Methoden der Verarbeitung, (iii) die angewandte Logik bei der Verarbeitung mit Hilfe elektronischer Instrumente; (iv) die Angaben zur Identifizierung der Datenverantwortlichen und der für die Verarbeitung Verantwortlichen; (v) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als Datenverantwortliche oder Datenverarbeiter Kenntnis erlangen können.

Darüber hinaus haben die Nutzer das Recht, Folgendes zu erhalten:

a) Zugriff, Aktualisierung, Berichtigung oder bei Interesse Integration von Daten;

b) die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von unrechtmäßig verarbeiteten Daten, einschließlich der Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die die Daten erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;

c) die Bestätigung, dass die unter den Buchstaben a) und b) genannten Handlungen denjenigen zur Kenntnis gebracht werden, denen die Daten mitgeteilt bzw. an die sie weitergegeben wurden, auch was ihren Inhalt betrifft; ausgenommen hiervon sind die Fälle, in denen eine solche Erfüllung unmöglich ist oder die Verwendung von Mitteln erfordert, die offensichtlich unverhältnismäßig zu dem geschützten Recht sind.

Darüber hinaus haben die Nutzer:

a) das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf deren Zustimmung beruht;

b) (falls zutreffend) das Recht auf Datenübertragbarkeit (Recht, alle sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten Format zu erhalten, das üblicherweise von automatischen Geräten verwendet und gelesen werden kann), das Recht, die Verarbeitung personenbezogener Daten einzuschränken, und das Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“); c) das Widerspruchsrecht:

i) das Recht, sich aus legitimen Gründen ganz oder teilweise der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, auch wenn sie für den Zweck der Erhebung relevant sind;

ii) das Recht, vollständig oder teilweise gegen die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die sie betreffen, Widerspruch einzulegen, wenn diese zum Zweck des Versands von Werbematerialien, für den Direktverkauf, für die Durchführung von Marktforschungen oder für den Versand von kommerziellen Mitteilungen, verarbeitet werden;

iii) wenn personenbezogene Daten für Zwecke des Direktmarketings verarbeitet werden, das Recht, sich jederzeit der Verarbeitung ihrer Daten für solche Zwecke, einschließlich der Erstellung von Profilen, soweit diese mit dem Direktmarketing in Zusammenhang stehen, zu widersetzen.

d) wenn sie der Auffassung sind, dass die sie betreffende Verarbeitung gegen die Verordnung oder das Recht verstößt, das Recht, bei der Aufsichtsbehörde eine Beschwerde (in dem Mitgliedstaat, in dem sie ihren Wohnsitz haben, in dem sie arbeiten oder in dem der angebliche Verstoß stattgefunden hat) einzureichen. Die italienische Aufsichtsbehörde ist der Garant für den Schutz personenbezogener Daten mit Sitz in der Piazza Venezia Nr. 11, 00187 - Rom (http://www.garanteprivacy.it/).

Die Datenverantwortlichen sind nicht für die Aktualisierung aller in dieser Richtlinie angezeigten Links verantwortlich. Wenn ein Link also nicht funktioniert und/oder aktualisiert wird, bestätigen und akzeptieren die Nutzer, dass sie stets auf das Dokument und/oder den Abschnitt der von diesem Link aufgerufenen Website verweisen müssen.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR COOKIES

In Übereinstimmung mit der Bestimmung des Garanten für den Schutz personenbezogener Daten (im Folgenden der "Garant") vom 8. Mai 2014, der die vereinfachten Verfahren für die Information und die Einholung der Zustimmung zur Verwendung von Cookies (im Folgenden die "COOKIE-BESTIMMUNG") identifiziert, [FIRMA], mit Sitz in Via F.lli Rosselli, n. 46 - CAP City, Steuernummer und MwSt.-Nummer TVA 02495180412, und Eintragungsnummer im Handelsregister von Pesaro, ("COMPANY"), als Eigentümer der Website, wie unten definiert.

In dieser Offenlegung, gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (im Folgenden "Verordnung") wird Ihnen erklärt, wie diese Daten erhoben werden, zu welchen Zwecken und mit welchen Rechten Sie ausgestattet sind. Dieses Dokument ist Bestandteil der Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten, die unter dem folgenden Link eingesehen werden können: [●].

Die Website www.vr46.com (im Folgenden die "SITE") verwendet Cookies, um Ihr Surf-Erlebnis zu verbessern.

WAS SIND KEKSE?

Cookies sind kleine Textdateien, die von den vom Benutzer besuchten Seiten direkt an das Terminal des Benutzers (normalerweise an den Browser) gesendet werden, wo sie gespeichert und dann beim nächsten Besuch desselben Benutzers wieder an dieselben Seiten übertragen werden (sogenannte "Erster-Partei-Cookies“). Während der Navigation auf einer Site kann der Benutzer auch Cookies von verschiedenen Sites oder Webservern auf seinem Terminal erhalten. Cookies von Dritten); Dies geschieht, weil sich auf der besuchten Website Elemente wie z.B. Bilder, Karten, Töne, spezifische Links zu Webseiten anderer Domains befinden können, die sich auf anderen Servern als demjenigen befinden, auf dem sich die angeforderte Seite befindet. Mit anderen Worten, es sind jene Cookies, die von einer anderen Website als der, die Sie gerade besuchen, gesetzt werden.

Die Dauer der Cookies kann auf eine einzige Browsersitzung in Ihrem Browser beschränkt sein. Session-Cookies), wobei diese automatisch beim Schließen des Browsers durch den Benutzer deaktiviert werden; oder sie können ein vorbestimmtes Ablaufdatum haben, und in diesem Fall bleiben sie bis zu diesem Ablaufdatum auf Ihrer Festplatte gespeichert und aktiv, wobei sie während verschiedener Browsersitzungen auf Ihrem Browser weiterhin Informationen sammeln. (“permanente Cookies“).

 
Cookies werden für verschiedene Funktionen verwendet. Einige von ihnen sind notwendig, damit Sie auf der Website navigieren und die Vorteile ihrer Funktionen nutzen können (“technische Cookies“). Andere werden verwendet, um - aggregierte oder nicht aggregierte - statistische Informationen über die Anzahl der Benutzer, die auf die Website zugreifen, und über die Nutzung der Website zu erhalten. Tracking-Cookies oder Analysen). Andere schließlich dienen dazu, Ihr Verbraucherprofil zu erstellen und Werbung auf der Website anzuzeigen, die für Sie interessant sein könnte, da sie Ihrem Geschmack und Ihren Konsumgewohnheiten entspricht (das so genannte "Profilierungs-Cookie“).

Um mehr über diese verschiedenen Kategorien von Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte diese Richtlinie weiter. Finden Sie heraus, wie sie funktionieren und wofür sie gedacht sind, und entscheiden Sie frei, ob Sie ihrer Verwendung zustimmen oder nicht.


ERSTER-PARTEI-COOKIES


Die Site verwendet die folgenden Arten von technischen Cookies der ersten Partei, für deren Installation keine Zustimmung des Benutzers erforderlich ist, für die VR/46 Racing Apparel S.r.l. aber dennoch verpflichtet ist, angemessene Informationen bereitzustellen:


(a) Navigations- oder Sitzungs-Cookies: grundlegend, um dem Benutzer zu ermöglichen, sich innerhalb unserer Site normal zu bewegen und die damit verbundenen Dienstleistungen korrekt zu nutzen; nicht auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden, verschwinden sie, wenn der Browser geschlossen wird;


(b) "Funktionalität"-Cookies: die ausschließlich darauf abzielen, die Navigation auf der Website zu verbessern und zu beschleunigen, indem bestimmte vom Benutzer getroffene Entscheidungen (z.B. Sprachpräferenzen) gespeichert werden.

Sie sind daher Werkzeuge, die von der VR/46 Racing Apparel S.r.l. verwendet werden, um unter anderem eine effiziente Navigation, Sitzungsstabilität, Login-Persistenz während der gesamten Sitzung und des ausgewählten Navigationslandes zu gewährleisten. Sie dienen auch dazu, die vom Benutzer getroffenen Entscheidungen bezüglich der Anzeige bestimmter Elemente der Seite, wie Informations- und Kommunikationsbanner, zu speichern.

 Die Verwendung von technischen Cookies und die Durchführung der damit verbundenen Verarbeitung erfordert nicht die vorherige Zustimmung des Benutzers.

In jedem Fall ist es für letztere jederzeit möglich, die Installation von technischen Cookies durch die Einstellungen ihres Browsers zu verhindern, da sie wissen, dass eine solche Wahl die Navigation auf der Website erschweren, verlangsamen und manchmal blockieren könnte.

 

VR/46 Racing Apparel S.r.l.  agiert als Datenverantwortlicher ausschließlich in Bezug auf die auf der Website installierten Erster-Partei -Cookies.

DRITTANBIETER-COOKIE

Es ist möglich, dass während Sie auf unserer Website surfen, bestimmte Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden, die nicht direkt von VR/46 Racing Apparel S.r.l. kontrolliert und verwaltet werden. Dies geschieht z.B., wenn der Benutzer eine Seite besucht, die Inhalte von einer Website Dritter enthält.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass VR/46 Racing Apparel S.r.l. bei der Verarbeitung von Daten, die von dieser Art von Cookies stammen, keine Rolle spielt, da es sich um einen einfachen technischen Vermittler handelt.

Cookies für die Profilerstellung durch Dritte werden zur Anzeige personalisierter Werbung auf der Website und anderen Websites verwendet, und ihre Funktionsweise basiert auf den Surfaktivitäten der einzelnen Benutzer. Diese Art von Cookie kann auch von Dritten verwendet werden, um ihre Produkte und Dienstleistungen auf der Website anzuzeigen.


Die Website verwendet auch bestimmte Arten von analytischen Cookies von Dritten, durch die die folgenden Informationen nur als Beispiel gesammelt werden:


(a) Anzahl der Besucher, Seitenaufrufe und Navigation innerhalb der Site;

(b) die Wirksamkeit von Akquisitionskampagnen auf der Grundlage der Quelle des Webverkehrs;


(c) Einzelheiten zu den auf der Site angezeigten und möglicherweise heruntergeladenen Produkten.

Diese Cookies sowie die Zwecke, für die sie außerhalb der Website verwendet werden, fallen unter die direkte und ausschließliche Verantwortung des Dritten, der sie auf dem Terminal des Benutzers installiert und dazu dient, dem Benutzer Werbung entsprechend seinen Interessen anzuzeigen (dies ist der Fall bei Cookies Dritter für das Profiling / Retargeting).

 
Wenn Sie keine Cookies von Dritten auf Ihrem Terminal erhalten möchten, können Sie jederzeit über die unten stehenden Links auf die Informationen und Einwilligungsformulare dieser Dritten zugreifen und sich vom Empfang dieser Cookies abmelden.

 
Die folgende Tabelle zeigt alle auf der Website vorhandenen Cookies mit Hinweisen auf ihre spezifischen Eigenschaften und, im Falle von Cookies von Dritten, Links zu ihren jeweiligen Datenschutzrichtlinien, damit der Benutzer in Kenntnis der Sachlage entscheiden kann, ob er ihrer Verwendung zustimmt und welche Cookies gegebenenfalls blockiert oder gelöscht werden sollen.

 

Name

Typology

Purposes

Recorded data

Duration

Source and membership

KOOOMOSESSID

Session

Identify the user and all the data related to the current session

Unique Session ID

1 year

Kooomo

ZGCountry

Navigation

Identifies the current country of the user

Country id

1 year

Kooomo

ZGGlobalUsr

Analytics

Identify a recurrent user from the same device

Unique global user id

5 years

Kooomo

ZGLang

Navigation

Identifies the current language of the user

Unique language id

5 years

Kooomo

ZguserAgent

Navigation

Identifies features from the current browsing device

Device features flags

5 years

Kooomo

 


DEAKTIVIEREN DER COOKIES MIT DEN BROWSER-EINSTELLUNGEN:

Bei Ihrem ersten Besuch auf der Website können Sie alle Cookies akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche "OK" oder "X" (Schließen) auf dem Banner oder auf einem beliebigen Element der Webseite außerhalb des Banners selbst klicken.

 In jedem anderen Fall und bei jedem weiteren Besuch der Website (durch Klicken auf den Link "Cookie-Politik" unten auf der Homepage der Website) kann der Benutzer auf diese Politik zugreifen und die Zustimmung zur Installation von Cookies verweigern, indem er auf die entsprechenden Links oben klickt.

Da die meisten Browser so programmiert sind, dass sie Cookies automatisch akzeptieren, kann sich der Benutzer in jedem Fall dafür entscheiden, keine Cookies zu erhalten, insbesondere in Fällen, in denen der betreffende Dritte nicht korrekt die Möglichkeit vorgesehen hat, sich durch Zugriff auf die Browsereinstellungen und Deaktivierung der Nutzung von Cookies gemäß den unter den folgenden Adressen beschriebenen Verfahren abzumelden:

 

Internet Explorer:

 

http://windows.microsoft.com/it-it/windows7/block-enable-or-allow-cookies

Mozilla Firefox:

 

https://support.mozilla.org/it/kb/Attivare%20e%20disattivare%20i%20cookie

Google Chrome:

 

https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=it

 

Safari:

https://support.apple.com/it-it/HT201265

 

Opera:

http://help.opera.com/Windows/10.00/it/cookies.html

 

 

Weitere Informationen über Cookies finden Sie unter www.youronlinechoices.com (beschränkt auf die von dieser Plattform erfassten Dienste), um Informationen darüber zu erhalten, wie Cookies je nach verwendetem Browser gelöscht oder verwaltet werden können und um die Nutzungspräferenzen von Dritten einzustellen. www.youronlinechoices.eu/it/ 

 
Your Online Choices ist eine Website, die von der gemeinnützigen European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA) verwaltet wird, deren italienische Version unter www.youronlinechoices.eu/it/ zu finden ist. Sie bietet Informationen über verhaltensorientierte Werbung auf der Grundlage von Profilbildungs-Cookies (http://www.youronlinechoices.com/it/a-proposito) und ermöglicht es Internetnutzern, die Installation der wichtigsten Profilbildungs-Cookies, die von den Werbetreibenden installiert und auf Websites verwendet werden, leicht abzulehnen (Opt-out) (http://www.youronlinechoices.com/it/le-tue-scelte). Bevor Sie dieses Tool verwenden, lesen Sie bitte sorgfältig die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Your Online Choices (http://www.youronlinechoices.com/it/condizioni-generali-di-servizio), die Häufig gestellten Fragen (FAQ) (http://www.youronlinechoices.com/it/faqs) und das Benutzerhandbuch (http://www.youronlinechoices.com/it/help).

 

Nutzen Sie bewusst Ihre Online-Auswahl. Obwohl Your Online Choices viele der weltweit führenden Werbeunternehmen, die Cookies verwenden, zusammenbringt, haben sich einige der Drittanbieter, die Cookies über die Website installieren, möglicherweise nicht an Your Online Choices beteiligt. Daher garantiert Ihre Nutzung Ihrer Online-Auswahl nicht, dass Sie Cookies von Dritten erhalten, wenn Sie auf der Website surfen. Denken Sie auch daran, dass, wenn Sie alle Cookies aus Ihrem Browser löschen, auch technische Cookies gelöscht werden können, die von Your Online Choices zur Erinnerung an Ihre Auswahl ausgegeben wurden, wodurch Cookies von Dritten wieder aktiv werden können.

Um analytische Cookies zu deaktivieren und zu verhindern, dass Google Analytics Daten über Ihre Navigation sammelt, können Sie das Google Analytics-Add-on zur Deaktivierung des Browsers herunterladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Wir behalten Ihre Präferenzen in Bezug auf Cookies dank eines speziellen technischen Cookies mit den in der obigen Tabelle angegebenen Eigenschaften bei.

VERARBEITUNGSMETHODEN UND DATENAUFBEWAHRUNGSZEITEN

Wie in der Prämisse dieser Richtlinie hervorgehoben wird, sammelt und verarbeitet [COMPANY] einige Ihrer persönlichen Daten durch Cookies, die sie direkt auf der Website übermittelt (First Party Cookies). VR/46 Racing Apparel S.r.l. handelt als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung dieser Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Reglements. VR/46 Racing Apparel S.r.l.wird Ihre Daten nur mit elektronischen Mitteln, vollautomatisch und ohne menschliches Zutun verarbeiten. Daher werden Mitarbeiter und Mitarbeiter von VR/46 Racing Apparel S.r.l. niemals auf den Inhalt Ihrer persönlichen Daten zugreifen, die durch Cookies erhalten wurden, was bedeutet, dass sie niemals Zugang zu und/oder direkte persönliche Identifizierungsinformationen (IPI) haben werden.

Einige der Mitarbeiter und Mitarbeiter von VR/46 Racing Apparel S.r.l., die von uns als Datenverarbeiter eingesetzt werden, führen möglicherweise Wartungsarbeiten an den Computersystemen durch, in denen Ihre Daten gespeichert sind, ohne jemals auf deren eigentlichen Inhalt zugreifen zu können. Ihre persönlichen Daten können auf Servern gespeichert werden, die von Dritten betrieben werden (z.B. Internet, Internet, etc.). Lieferanten von Computersystemen) oder von auf Online-Werbung spezialisierten Subjekten verwaltet werden, die auf der Grundlage einer spezifischen schriftlichen Bestellung durch die Firma als externe Datenverarbeiter fungieren. VR/46 Racing Apparel S.r.l. informiert Sie darüber, dass Ihre Daten unter Einhaltung der in der Verordnung festgelegten Annahmen und Garantien in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt werden können, die möglicherweise kein vergleichbares Niveau des Schutzes der Privatsphäre und des Schutzes personenbezogener Daten bieten, wie es von den italienischen und europäischen Gesetzen zum Schutz der Privatsphäre garantiert wird, aber als Eigentümer VR/46 Racing Apparel S.r.l. wird die Firma VR/46 Racing Apparel S.r.l.die größtmögliche Rücksicht auf die Datensicherheit nehmen und daher bei der Verwaltung solcher Übermittlungen mit aller gebotenen Vorsicht und Garantie vorgehen. Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verbreitet.

Die persönlichen Daten der Benutzer der Website werden so lange aufbewahrt, wie es für die Erfüllung der in dieser Mitteilung dargelegten Hauptzwecke unbedingt erforderlich ist oder wie es für den Schutz der Rechte sowohl der Benutzer als auch der VR/46 Racing Apparel S.r.l. notwendig ist.

IHRE RECHTE

Um Ihre Rechte auszuüben oder weitere Informationen oder Klarstellungen im Zusammenhang mit dieser Cookie-Richtlinie zu erhalten, wenden Sie sich bitte wie folgt an VR/46 Racing Apparel S.r.l.:

- Per Einschreiben mit Rückschein an den Firmensitz (Via [...], n. […],[…]);

- Durch Senden einer E-Mail an die Adresse [...]



 Gemäß den Bestimmungen informiert VR/46 Racing Apparel S.r.l., dass die Benutzer das Recht haben, die Angabe (i) der Herkunft der persönlichen Daten zu erhalten; (ii) die Zwecke und Modalitäten der Verarbeitung; (iii) die Logik, die im Falle einer mit Hilfe elektronischer Instrumente durchgeführten Verarbeitung angewendet wird; (iv) die Angaben zur Identifizierung des Inhabers und der Verantwortlichen; (v) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können oder die als Verantwortliche oder Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.

 

Darüber hinaus haben die Benutzer das Recht auf Erhalt:

a) Zugang, Aktualisierung, Berichtigung oder, falls interessiert, Integration von Daten;

b) die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von unrechtmäßig verarbeiteten Daten, einschließlich der Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die die Daten gesammelt oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;

c) eine Bestätigung darüber, dass die Vorgänge gemäß den Buchstaben a) und b) auch hinsichtlich ihres Inhalts denjenigen mitgeteilt wurden, an die die Daten übermittelt oder verbreitet wurden, es sei denn, dass sich diese Anforderung als unmöglich erweist oder einen im Vergleich zum zu schützenden Recht offensichtlich unverhältnismäßigen Aufwand erfordert.

 

Darüber hinaus können die Nutzer ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, wenn die Verarbeitung auf ihrer Zustimmung beruht;

(b) (gegebenenfalls) das Recht auf Datenübertragbarkeit (Recht auf Erhalt aller sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format), das Recht auf Beschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten und das Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessen");

c) das Recht auf Einspruch:

i) ganz oder teilweise aus legitimen Gründen der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, auch wenn sie für den Zweck der Sammlung relevant sind;

ii) ganz oder teilweise der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs oder zur Durchführung von Marktforschung oder kommerzieller Kommunikation;

d) wenn sie der Ansicht sind, dass ihre Behandlung gegen die Verordnung verstößt, das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (in dem Mitgliedstaat, in dem sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, in dem Mitgliedstaat, in dem sie arbeiten, oder in dem Mitgliedstaat, in dem der mutmaßliche Verstoß stattgefunden hat) einzureichen. Die italienische Aufsichtsbehörde ist der Garant für den Schutz personenbezogener Daten mit Sitz in Piazza di Monte Citorio n. 121, 00186 - Rom (http://www.garanteprivacy.it/).

 

***

VR/46 Racing Apparel S.r.l. ist nicht für die Aktualisierung aller in dieser Cookie-Richtlinie angezeigten Links verantwortlich. Wenn ein Link nicht funktioniert und/oder nicht aktualisiert wird, erkennen die Benutzer an und akzeptieren, dass sie immer auf das Dokument und/oder den Abschnitt der Websites verweisen müssen, auf die ein solcher Link verweist.

 

Fortsetzung der Navigation auf der Website www. www.vr46.com der Benutzer der Installation von Cookies zustimmt.

Zahlungen

Zahlungsweisen

Einkäufe auf www.vr46.com können mit Kreditkarte und PayPal bezahlt werden.

Jeder Einkauf erfolgt in höchster Sicherheit durch den Einsatz modernster technologischer Systeme im Bereich E-Commerce und mit Verschlüsselungssystemen (SSL) zum Schutz der personenbezogenen Daten und Kreditkarteninformationen vor unberechtigtem Zugriff.

Tatsächlich werden während der Ausführung der Bestellung Kreditkartendaten an ADYEN NV gesendet und durch die verschlüsselte Übertragung von SSL-Daten („Secure Socket Layer“) vor unbefugtem Zugriff geschützt. Diese Daten sind Dritten nicht zugänglich.

Sobald die Bestellung abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Ihrer Bestellnummer und einer Zusammenfassung der Details Ihres Kaufs. Denken Sie daran, dass Sie den Status Ihrer Bestellung jederzeit im entsprechenden Abschnitt Ihres Profils überprüfen können.

Anmeldung und Bestellungen

Erstellen eines Benutzerkontos

Wenn du im Online-Shop vr46.com einkaufen möchtest, kannst du dir ein Benutzerkonto anlegen. Dazu muss du das Formular für die Registrierung ausfüllen.

Der Zugang zum Bereich deines Benutzerkontos ist nur mit Eingabe eines persönlichen Passworts möglich, das nur du kennst und das du selbst verwaltest. Nach Abschluss der Registrierungsprozedur erhältst du eine Bestätigungsmail mit deinen Zugangsdaten.

Dein persönlicher Bereich

In diesem Bereich kannst du deine persönlichen Daten bearbeiten, deine Bestellungen kontrollieren und die Lieferung deiner Bestellungen überwachen. Solltest du das Passwort vergessen haben, klicke einfach auf diesen Link, um ein neues Passwort zu erhalten.

Bearbeiten und Löschen des Benutzerkontos

Du kannst die Daten deines Benutzerkontos jederzeit ändern, nachdem du dich auf der Webseite angemeldet hast. Wenn du dein Benutzerkonto löschen möchtest, schicke einfach eine entsprechende Anfrage an unseren Kundenservice.

Verfügbarkeit der Artikel

Alle Artikel, die im Online-Shop auf der Webseite vr46.com angezeigt werden, sind verfügbar. Durch Auswählen eines Artikels und Aufrufen der Artikelinformationen kannst du die Eigenschaften des Artikels anzeigen. Die Artikel werden in passenden Verpackungen verschickt, die darauf ausgelegt sind, dass du deinen Artikel in perfektem Zustand erhältst.

Kaufen eines Artikels

Um einen Artikel zu kaufen, musst du den Artikel im Shop auswählen und in deinen "Einkaufswagen" legen. Dann kannst du entweder weitere Artikel im Shop einkaufen oder direkt zur Kasse gehen. Wenn die gewünschte Menge nicht mehr verfügbar ist, wird ein entsprechender Hinweis angezeigt. 

Bestellung aufgeben

Um deine Bestellung aufzugeben, musst du die für den Ein
kauf erforderliche Prozedur aufmerksam durchführen. Nachdem du den Inhalt deines Einkaufswagens bestätigt hast, musst du die gewünschte Zahlungsweise auswählen und weiter machen. Mehr Informationen über die Zahlungsweisen, die von VR|46 akzeptiert werden, findest du im Informationsblatt im Bereich Zahlungen. Wir bitten dich, dieses Informationsblatt aufmerksam zu lesen.

Sobald du deine Bestellung aufgegeben hast, erhältst du eine Bestätigungsmail mit der Bestellübersicht.

Rückgaben

Rückgabepolitik

INFORMATIONEN ZUM RÜCKGABERECHT – RECHTLICHE GARANTIE DER KONFORMITÄT UND RÜCKGABE AUFGRUND VON DEFEKT ODER NICHTKONFORMITÄT

Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit Ihrem Kauf nicht zufrieden sind, können Sie die Produkte innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum des Erhalts der Bestellung zurückgeben.

Nach Erhalt der Bestellung müssen Sie jedoch 24 Stunden warten, um die Aktualisierung der erfolgreichen Lieferung in Ihrem persönlichen Konto zu ermöglichen. Sobald die Aktualisierung abgeschlossen ist, wird die Möglichkeit aktiviert, mit dem Rückgabeantrag fortzufahren.

Wenn Sie bereits auf der Website registriert sind, können Sie Ihre Rückgabe direkt in Ihrem reservierten Bereich vornehmen. Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie den Rückgabeantrag unter „Nicht registrierter Benutzer“, wie nachfolgend dargelegt, anfordern.

REGISTRIERTER BENUTZER      NICHT REGISTRIERTER BENUTZER

 

VERFAHREN ZUR RÜCKGABE


Wenn Sie eine Rücksendung vornehmen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor: 1. Melden Sie sich nach 24 Stunden nach Eingang der Bestellung hier unter Ihrem Konto an: Anmelden. Klicken Sie auf den Abschnitt „Meine Bestellungen“ und dann auf „Rücksendung anfordern“. Wählen Sie die Bestellung aus, die die Artikel enthält, die Sie zurückgeben oder umtauschen möchten, und geben Sie den Grund in der Anfrage an. 

Wir erinnern Sie daran, dass nur Produkte ersetzt werden können, die beschädigt, defekt oder fälschlicherweise erhalten wurden: ein Ersatz für Größenänderungen wird nicht akzeptiert.

 

2. Kontrollieren Sie Ihre Mailbox. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail mit dem Rücksendeformular mit dem Rücksendeberechtigungscode (RMA), den Kontaktdaten des Kuriers für die Rücksendung des Pakets und der Adresse unseres Lagers. Drucken Sie das Formular aus und bringen Sie des außerhalb des Kartons mit den Produkten an, die Sie zurücksenden möchten.

Wenn Sie unseren Kurierdienst in Anspruch nehmen möchten, werden die Kosten für den Service von der Rückerstattung der Produkte abgezogen.

Möchten Sie Ihr Rücksendeformular erneut drucken? Sie können es direkt von Ihrem Konto herunterladen, indem Sie auf den Bereich „Meine Rücksendungen“ zugreifen. Wählen Sie den Rücksendeberechtigungscode (RMA) aus, zeigen Sie die Anfrage an und klicken Sie auf „Rücksendeformular herunterladen (PDF)“.

3. Legen Sie die Produkte in die Originalverpackung: die Produkte müssen in dem Zustand zurückgegeben werden, in dem Sie sie erhalten haben, d.h. in einwandfreiem Zustand, komplett mit allen ihren Elementen, unbenutzt, in der Originalverpackung und mit allen beigefügten Handbüchern, wobei Etiketten und Tags noch am Produkt angebracht sein müssen.

Zurückgesandte Artikel werden von unserem Lager überprüft, um sicherzustellen, dass sie intakt zurückgegeben wurden, und wir werden Ihnen jeden Wertverlust der Ware belasten und gegebenenfalls nur den Restwert des Produkts erstatten.

4. Drucken Sie das Rücksendeformular aus und legen Sie es in den Karton mit den Produkten, die Sie zurücksenden möchten. Bringen Sie die Adresse unseres Lagers an der Außenseite des Kartons an.

5. Senden Sie Ihre Rücksendung an folgende Adresse: Triboo Digitale S.r.l., c/o TWS Logistica - Via Cesare Cantu', 6 - 20092 Cinisello Balsamo (MI) - ITALIEN

6. Bewahren Sie die Lieferbestätigung auf

7. Sobald die Rücksendung in unserem Lager eintrifft, wird die Erstattung mit der gleichen Zahlungsart wie beim Kauf (Kreditkarte, Prepaid, PayPal, etc.) oder per Banküberweisung vorgenommen. Nachnahmebestellungen werden per Überweisung zurückerstattet.

Ausschluss des Rückgaberechts Wir informieren Sie, dass gemäß Art. 59, erster Absatz, Buchst. c) des Gesetzesdekrets Nr. 206/2005 (Verbrauchergesetzbuch) das Rückgaberecht in Bezug auf die Lieferung von „nach Maß gefertigten oder eindeutig personalisierten Produkten“ ausgeschlossen ist. Sie werden in Bezug auf den oben genannten Fall des Ausschlusses des Rückgaberechts informiert und akzeptieren, dass die entsprechend als anpassbar ausgewiesenen Produkte unter die „maßgeschneiderten oder eindeutig personalisierten Produkte“ fallen.

RECHTLICHE KONFORMITÄTSGARANTIE - RÜCKSENDUNG VON BESCHÄDIGTEN, FEHLERHAFTEN ODER FALSCHEN ARTIKELNBei Mängeln und/oder Abweichungen haben Sie das Recht, die Konformität des Produkts durch Reparatur oder Ersatz oder durch alternative Abhilfemaßnahmen in den ausdrücklich durch Art. 130 des Gesetzesdekrets Nr. 206/2005 vorgesehene Fällen wiederherzustellen.

Wenn Sie ein beschädigtes, fehlerhaftes, defektes oder falsches Produkt erhalten haben, können Sie bis spätestens 2 (zwei) Monate nach der Entdeckung eine Reparatur oder einen Umtausch oder eine Rückerstattung des Artikels verlangen. In Übereinstimmung mit und gemäß der Europäischen Richtlinie 44/99/EG und der Artikel 128 ff. der italienischen Gesetzesverordnung Nr. 206/2005 (Verbrauchergesetzbuch) sind die von Ihnen erworbenen Produkte durch die gesetzliche Konformitätsgarantie abgedeckt, die Konformitätsmängel der Produkte für einen Zeitraum von maximal 24 (vierundzwanzig) Monaten ab Lieferung abdeckt.

Um eine Rückerstattung oder einen Ersatz oder eine Reparatur zu beantragen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst unter support@vr46.com - - und geben Sie als spezifischen Grund „Beschädigte, nicht konforme oder falsche Lieferung“ an und fügen Sie ein oder mehrere Bilder des betreffenden Artikels bei, in denen der Defekt deutlich sichtbar ist.

Nach Abschluss des Vorgangs erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit dem Rücksendeformular und allen Anweisungen, um mit dem Versand fortzufahren.

Die Genehmigung zur Rückgabe der Produkte stellt in keiner Weise eine Anerkennung der Nichtkonformität dar. Dieser wird erst nach Erhalt der betroffenen Produkte festgestellt.

Wir behalten uns das Recht vor, die Rückerstattung des defekten Artikels erst nach Durchführung der entsprechenden Qualitätskontrollen vorzunehmen, nachdem die tatsächliche Nichtkonformität des zurückgegebenen Produkts überprüft wurde.
Für den Fall, dass die Nichtkonformität des Produkts festgestellt wird, erfolgt die Erstattung mit der gleichen Zahlungsart, die beim Kauf verwendet wurde (Kreditkarte, Prepaid, PayPal, etc.) oder per Banküberweisung.

 

Versand - und lieferungsinformation

LIEFERZEITEN

Die Lieferung der auf www.vr46.com  gekauften Produkte erfolgt durchschnittlich innerhalb von 5 Werktagen ab Bestellung in Italien und der EU sowie innerhalb von 8 Tagen für alle anderen Bestimmungsorte.

Bei Feiertagen können sich die Lieferzeiten verzögern. Die Spediteure liefern nicht am 25/12, 26/12, 01/01 und am Wochenende.

Bei Bestellungen per Kreditkarte muss ein normaler Werktag für normale administrative Überprüfungen zu den normalen Versandzeiten hinzugerechnet werden. Bei Bestellungen per Banküberweisung wird die Lieferzeit ab Zahlungsbestätigung berechnet.

Angesichts der Vorschriften der nationalen Behörden zur Eindämmung der Verbreitung von Covid-19 könnten Standardlieferzeiten verzögert werden.

Weitere Informationen finden Sie den Info Codivid-19 oder wenden Sie sich an unseren Kundendienst.



Allgemeine Geschäftsbedingungen für User Generated Contents (UGC)

1. Die natürliche Person u/o die Rechtsperson, die direkt oder indirekt - auch über das Senden spezieller Hashtags, darunter auch durch Antworten auf einen Kommentar in Instagram mit dem Hashtag #VR46TribeOK - die Mitteilung u/o Veröffentlichung oder Verbreitung eines nutzergenerierten Inhalts beliebiger Form und beliebiger Art auf beliebigen Datenträgern (darunter unter anderem Bilder, Fotos, Videos, Audioaufnahmen, Musik, Texte, Schriften und Werte aller Art) durch die Firma VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale (C.F. - P.Iva: 02495180412), mit Sitz in der Via Fratelli Rosselli, 46 - 61121 Pesaro PU, genehmigt hat (im Folgenden "Bewilligender"), tritt der Firma VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale dauerhaft, unwiderruflich, nicht exklusiv, kostenlos und frei von Tantiemen und Lizenzgebühren alle Rechte zur wirtschaftlichen Nutzung ab, einschließlich der Urheberrechte und der Rechte in Verbindung mit diesen Inhalten (im Folgenden als "Genehmigte Inhalte" u/o "Genehmigter Inhalt" bezeichnet), mit dem Recht auf Unterlizenzierung, und erklärt, dass sie der alleinige Verantwortliche für die genehmigten Inhalte ist, und garantiert weiterhin, dass sie über die Rechte und die Rechtsfähigkeit verfügt, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für User Generated Contents (UGC) zu akzeptieren und dass sie diese akzeptiert.
In diesem Zusammenhang erteilt der Bewilligende der Firma VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale ausdrücklich das unanfechtbare Recht zur Nutzung der genehmigten Inhalte und damit das Recht, diese Inhalte zu verwenden oder ganz oder teilweise zu entfernen, wobei die FirmaVR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale u/o deren Rechtsnachfolger die einzigen Subjekte sind, die ohne zeitliche Einschränkung dazu berechtigt und befugt sind.

Diese Rechte werden weltweit und für jede Verwendung und wirtschaftliche Nutzung erteilt. Alle genehmigten Inhalte gelten als nicht vertraulich. Die Firma VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale hat das Recht, diese Inhalte zu verwenden, zu kopieren, zu verteilen, wiederzugeben, abzutreten, zu nutzen, zu bearbeiten, zu verarbeiten, umzuwandeln, in Datenbanken zu speichern, Teile herauszuschneiden u/o zu verändern u/o einzufügen, Kommentare einzufügen oder zu ersetzen u/o diese Inhalte an Dritte weiterzugeben zu beliebigen Zwecken und auf die Art und Weise und mit den Werbemitteln u/o kommerziellen Mitteln, die die Firma VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale sowie deren Rechtnachfolger für angemessen halten (darunter unter anderem durch Wiedergabe und Veröffentlichung der Inhalte über die Sozialen Netzwerke Facebook und Instagram sowie in Prospekten, Zeitschriften, Alben, Sammlungen, Produkten, usw., auch im Rahmen vom Werbeinitiativen). Zu diesem Zweck erteilt der Bewilligende der Firma VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale sowie deren Rechtnachfolgern weiterhin die Genehmigung, die genehmigten Inhalte direkt oder indirekt mit Verkaufsinitiativen u/o Werbekampagnen sowie dem Image und den Markenzeichen der Firma VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale u/o deren Rechtsnachfolgern zu kombinieren u/o in Verbindung zu bringen (vorbehaltlich der Urheberpersönlichkeitsrechte des Bewilligenden).

2. Der Bewilligende erklärt, dass der Inhalt ein originales und exklusives Werk von ihm selbst ist und:

nicht aus den Werken Dritter ohne deren Zustimmung abgeleitet wurde.
in keiner Weise gegen Urheberrechte, eingetragene Warenzeichen oder andere geistige Eigentumsrechte oder gewerbliche Eigentumsrechte Dritter verstößt.
in keiner Weise gegen die Vermögens- oder Persönlichkeitsrechte Dritter verstößt, da der Bewilligende von allen, eventuell in welcher Form auch immer am Inhalt beteiligten Dritten (oder den Personen, welche die elterliche Gewalt ausüben) alle erforderlichen Genehmigungen u/o Zustimmungen für die Bewilligung der Inhalte erhalten hat.
gegen keine gesetzlichen Vorschriften verstößt, darunter unter anderem gegen die Vorgaben des italienischen Gesetzes Nr. 633/1941 und spätere Änderungen und Ergänzungen, gegen den italienischen Gesetzeserlass DL 30/2005 über "Gewerbliches Eigentumsrecht" und spätere Änderungen und Ergänzungen und gegen das italienische Datenschutzgesetz DL 196/2003.
weder obszön noch rassistisch noch beleidigend noch belästigend noch bedrohlich noch diskriminierend ist oder auf andere Weise gegen die geltende öffentliche Ordnung und die öffentliche Moral verstößt. Der Bewilligende verpflichtet sich, die Fa. VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale und deren Rechtsnachfolger in den Fällen, in denen sich eine der oben genannten Erklärungen oder Garantien konkret als falsch oder unrichtig erweisen sollte, schadlos zu halten.
Die Fa. VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale und deren Rechtsnachfolger haben ferner das Recht, eventuelle Dritte über die Identität des Bewilligenden zu informieren, wenn diese Dritten behaupten, dass die Genehmigten Inhalte einen Verstoß gegen ihr geistiges Eigentumsrecht u/o ihr Urheberrecht u/o ihr Urheberpersönlichkeitsrecht u/o den Datenschutz u/o jedes andere, gesetzlich garantierte Recht darstellen

3. Die Fa. VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale u/o deren Rechtsnachfolger können nicht für Verstöße gegen die Rechte des Bewilligenden u/o Dritter haftbar gemacht werden, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Genehmigten Inhalte in welcher Form und auf welche Weise auch immer entstanden sind, ebenso wenig wie sie im Rahmen der vertraglichen und außervertraglichen Haftung (darunter unter anderem durch schuldhaftes oder rechtswidriges Verhalten) haftbar gemacht werden können für: I) Vermögensschäden (darunter unter anderem Schäden gleich welcher Art, die durch Umsatzeinbußen, Einbußen aktueller oder vorgesehener Gewinne, Verträge, Geschäfte, Geschäftsmöglichkeiten oder vorgesehene Ersparnisse entstanden sind), II) Reputationsschäden und III) Folgeschäden oder indirekte Schäden, die der Bewilligende oder Dritte erleiden.

4. Die Fa. VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale e/o deren Rechtsnachfolger sind nicht für die genehmigten Inhalte verantwortlich und genehmigen diese nicht. Die Fa. VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale u/o deren Rechtsnachfolger sind in keiner Wese verpflichtet, genehmigte Inhalte

5. Der Bewilligende erklärt sich damit einverstanden, dass er gegenüber der Fa. VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale u/o deren Rechtsnachfolger verpflichtet ist, diese zu verteidigen (auf Anfrage der Fa. VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale u/o deren Rechtsnachfolger), schadlos zu halten gegen alle Kosten, direkte und indirekte Schäden und Verluste, einschließlich eventueller Anwalts- und Prozesskosten, sowie gegen Forderungen u/o Ansprüche u/o Klagen, die vor welcher Stelle auch immer von Dritten geltend gemacht werden, einschließlich Behörden, Verwaltungsorgane und Ämter, bedingt durch Vorhaltungen gleich welcher Art, die im Zusammenhang mit der Verwendung des genehmigten Inhalts durch die Fa. VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale u/o deren Rechtsnachfolger oder im Zusammenhang mit den vom Bewilligenden mit den vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen gegebenen Erklärungen und Garantien vorgebracht werden.

Falls von der Fa. VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale u/o deren Rechtsnachfolger verlangt, arbeitet der Bewilligende vollumfänglich bei der Verteidigung gegen Forderungen gleich welcher Art mit. Die Fa. VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale u/o deren Rechtsnachfolger behalten sich das Recht vor, die alleinige Verteidigung und Kontrolle bei Streitfragen gleich welcher Art, die mit Entschädigungen seitens des Bewilligenden verbunden sind, welcher nicht befugt ist, Beanstandungen ohne vorheriges schriftliches Einverständnis durch die Fa. VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale u/o deren Rechtsnachfolger beizulegen.

6. Wenn eine der Bestimmungen der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für User Generated Contents (UGC) als unrechtmäßig, nichtig oder auch welchem Grund auch immer nicht anwendbar u/o nicht wirksam angesehen wird, wird diese Bestimmung getrennt von den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für User Generated Contents (UGC) betrachtet und beeinträchtigt nicht die Gültigkeit und Anwendbarkeit u/o Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Die Nichtanwendung oder Nichtinanspruchnahme einer der Klauseln der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für User Generated Contents (UGC) zu jedem beliebigen Zeitpunkt und für jede beliebige Dauer stellt keinen Verzicht auf die Inanspruchnahme dieser Klausel dar und kann nicht als solcher ausgelegt werden und beeinträchtigt ferner nicht das Recht, diese Klausel oder jede andere, darin enthaltenen Klausel, zu einem späteren Zeitpunkt in Anspruch zu nehmen.

7. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für User Generated Contents (UGC) unterliegen ausschließlich Italienischem Recht. Alle Streitigkeiten, die sich im Zusammenhang mit der Auslegung u/o Erfüllung der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für User Generated Contents (UGC) ergeben, unterliegen der Italienischen Justiz und der ausschließlichen Zuständigkeit des Gerichtshofs in Pesaro oder der jeweiligen zuständigen Sonderabteilungen für Geistiges und Industrielles Eigentumsrecht, sollte der Rechtsstreit sich auf Geistige u/o Industrielle Eigentumsrechte beziehen, wobei jede andere oder alternative Justiz u/o Rechtsprechung u/o Gerichtsstand ausdrücklich ausgeschlossen sind.

8. Bei Unstimmigkeiten zwischen dem Text der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für User Generated Contents (UGC) in italienischer Sprache und in anderen Sprachen ist der Text in italienischer Sprache maßgeblich.

9. Die Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für User Generated Contents (UGC) stellen eine interne Vereinbarung zwischen dem Bewilligenden und der Fa. VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale u/o deren Rechtsnachfolger bezüglich der Verwendung von genehmigten Inhalten dar und ersetzt alle eventuellen vorherigen Vereinbarungen zwischen dem Bewilligenden und der Fa. VR|46 Racing Apparel S.r.l. Soc. Unipersonale u/o deren Rechtsnachfolgern.

Lösung Von Streitfragen

Unter Beibehalt der Bestimmungen laut Punkt 14 der Allgemeinen Verkaufsbedingungen können Sie Informationen zur Möglichkeit einer Teilnahme auf der Europäische ODR-Plattform zur alternativen Lösung von Streitfragen, die bezüglich der auf unserer Homepage durchgeführten Bestellungen auftreten können bzw. einen neuen Vorgang zur alternativen Lösung durch die Europäische ODR-Plattform durch folgenden Link einsehen bzw. öffnen:  http://ec.europa.eu/odr